Posted in | Nanoanalysis | Nanobusiness

Micromeritics Webinar-Schaukasten-Gebrauch von Dynamischer Bildanalyse-Technik, Ungleichmäßig geformte Partikel Zu Kennzeichnen

Das Drittel in Micromeritics laufender Reihe Live-webinars, die Anwendungen, Theorie und Instrumentierungsschaukasten der Gebrauch von einer dynamischen Bildanalysetechnik, ungleichmäßig geformte Partikel zu kennzeichnen markieren. Dieses informative webinar ist Sendung an beidem 9:00 MORGENS und am 11:00 MORGENS EST am Freitag, den 23. April.

Jahrelang haben Teilchengrößeanalysegeräte Ergebnisse mit der Annahme geliefert, dass alle gemessenen Partikel kugelförmig sind. Jedoch unter Verwendung eines Maßes, das annimmt, dass alle Partikel sind, sind möglicherweise Kugeln nicht für eine Vielzahl von Anwendungen ausreichend, in denen Partikelformen unregelmäßig sind. In vielen Anwendungen kann die Form von Rohstoffpartikeln Leistung und Qualität des Endprodukts beeinflussen. Automatisierte Bildanalyse liefert ein genaueres Maß dieser Partikel.

Die dynamische Bildtechnik betrachtet diese Partikel im Antrag und stellt zusätzliche kritische Informationen bereit. Außer Teilchengröße werden zahlreiche Formparameter erhalten. Während die Bilder genommen werden, werden statistische Daten für alle Maßparameter berechnet und aufgezeichnet. Gleichzeitig werden Daumennagelbilder jedes Partikels für Nachanalyse Betrachtung und Screening gesichert.

Diese Darstellung umfaßt zwei Klassen unregelmäßige Partikel, Kristalle und Fasern und zusätzlichen wichtigen Informationen, die dynamische Bildanalyse voraussetzen kann. Beispiele von realistischen industriellen Anwendungen werden auch behandelt.

Klicken Sie hier, um für die Sendung des 9:00 MORGENS EST zu registrieren

Klicken Sie hier, um für die Sendung des 11:00 MORGENS EST zu registrieren

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit