Asyl Forschung Baut Erstes Ziffer FLUGHANDBUCH in Mexiko an ININ ein

Asyl Forschung, der Technologieführer im Scannenfühler/in der Atomkraftmikroskopie (AFM/SPM), kündigt an, dass sie das erste Ziffer FLUGHANDBUCH in Mexiko am Teildienst Instituto Nacional de Investigaciones Nucleares (ININ) in Salazar eingebaut hat.

Die Anlage wurde vom Personal von den Mikrons Nanotecnologia und von der Asyl-Forschung in das Labor von Dr. Manuel Espinosa an ININ eingebaut. Gruppe Dr. Espinosas verwendet Ziffer, um neue Materialien nachzuforschen, und archäologische Materialien und Kunstwiederherstellungsprozesse zu studieren. Diese Arbeit umfaßt interne Projekte sowie Zusammenarbeitsprojekte mit anderen nationalen Forschungsinstituten und Universitäten.

Dargestellt mit der Ziffer FLUGHANDBUCH-Anlage, von links nach rechts verlaufend: Dr. Gilberto Mondragon-Galizien (ININ), Ing. Pavel Lopez (ININ), Ing. Carlos Segovia (Mikrons Nanotecnologia), Dr. Manuel Espinosa (Kopf des Labors am ININ), Ing. Miguel Urbano (Mikrons Nanotecnologia), Cristian Urrutia (Mikrons Nanotecnologia) und Emir Moshar (Asyl-Forschung).

ININ, Asociación Mexicana de Microscopía, Mikrons Nanotecnologia und Asyl-Forschung co-sponsern auch ein Mexiko-AtomKraft-Mikroskopie-Seminar an Ocoyoacac-Teildienst ININS, 19.-22. Juli. Tagesordnung und Registrierungsinformationen können hier gefunden werden. Lädt Mikrons Nanotecnologia vorhandene und zukünftige FLUGHANDBUCH-Benutzer, um das Seminar zu bedienen ein und/oder sie zu mehr Information oder einer Ziffernvorführung (Carlos Segovia, +52 (55) 8502-5000, [email protected]) in Kontakt zu bringen.

Carlos Segovia, Präsident von Mikrons Nanotecnologia, der Vertreter des Asyls in Mexiko, Argentinien und Mittelamerika, kommentierte, „Wir werden über unseren ersten Zifferneinbau in Mexiko erregt, und Dr. Espinosa wird besonders zufrieden gestellt, da seine neue Ziffer auch das erste FLUGHANDBUCH am ININ ist. Wir begrüßen jeder interessiert an FLUGHANDBUCH, unser Seminar an ININ zu bedienen, um mehr über FLUGHANDBUCH zu lernen und Ziffer im Vorgang zu sehen.“

Hinzugefügter Dr. Espinosa von ININ, „Unser neues Ziffer FLUGHANDBUCH ist der erste seiner Art in Mexiko. Dieses Instrument wird in der Studie von Oberflächenmaßen von Nanomaterials wie nanocatalysts, nanotubes, metallischen nanowires, bimetallischen nanoparticles, den Ionenkristallen, die mit seltener Erde lackiert werden, den Dünnfilmen, den hybriden Materialien, den biologischen Oberflächen sowie der Analyse des Kulturerben angewendet. Das Ziffer FLUGHANDBUCH holt neue Möglichkeiten in unserer wissenschaftlichen Gruppe, Materialoberflächen im nanoworld zu studieren.“

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit