Posted in | Nanomaterials | Nanoanalysis

Partikel-Kennzeichnungs-Anlage Malvern Zetasizer Führte die Nano-, dieEntscheidend ist Zu Arbeiten, in der Birck-Nanotechnologie-Mitte durch

Forscher an der Birck-Nanotechnologie Zentrieren (BNC) innerhalb des eindeutigen die Entdeckungs-Parks Purdue-Universität, finden, dass die Partikel-Kennzeichnungsanlage Malvern-Instrumente Zetasizer Nano-ideal zur interdisziplinären Forschungsumgebung der Mitte entsprochen wird. Die Anlage wird innerhalb des Chemischen Nanotechnologie-/Microfluidics-Labors untergebracht und Benutzer reichen von denen, die in hohem Grade mit dem Instrument erfahren werden, um Anfänger zu beenden.

Lisa Reece ist LaborDirektor des IN-CTSI (Indiana-Klinisches ÜbersetzungsWissenschafts-Institut) BioNanotechnology Kern-Teildienstes am BNC und ihre vorhergehenden Erfahrungen mit Malverns Kundendienst und Sachkenntnis in 10 Jahren waren beträchtlich, wenn sie die Entscheidung trafen, um das Nano Zetasizer zu wählen. „Wir sind immer mit Malvern wirklich glücklich gewesen und während wir andere Firmen versucht haben, war die notwendige Sachkenntnis nicht dort,“ sagte sie. „Wir erledigen innovative Arbeit am BNC in einer sehr aufregenden Atmosphäre, in der biologische Anwendungen mit anderen Bereichen der Wissenschaft sich schneiden. Sie ist wirklich multidisziplinär und wir benötigen Instrumentierung, die unterstützt die.“

Die Partikel-Kennzeichnungsanlage Zetasizer Nano-misst Teilchengröße, Zetapotential und Molekulargewicht. Bedienungsfreundlich und mit den Anwendungen, die von der Charakterisierung von von hohe Konzentration Kolloiden und nanoparticles bis zu dem Maß von verdünnten Proteinen und von Makromolekülen in ihrem gediegenen Zustand reichen, wird die Anlage ideal zu einer multidisziplinären Forschungsumgebung entsprochen.

Das BNC ist eins der Forschungszentren, die Entdeckungs-Park bilden, selbst das Innere umfangreicher interdisziplinärer Nano-schuppe Forschung und die Innovation bei Purdue und baut auf den Stärken der Universität in der Wissenschaft, in der Technologie, in der Technik und in der Mathematik auf. Das BNC setzt Fortschritte in nanoscale Wissenschaft und Technik wirksam ein, um die innovativen Nanotechnologien zu erstellen, die gesellschaftliche Herausforderungen und Gelegenheiten in der Datenverarbeitung, in der Nachrichtenübermittlung, in der Umgebung, in der Sicherheit, in der energiewirtschaftlichen Unabhängigkeit und in der Gesundheit adressieren. Der Reihe nach nutzt es Fortschritt in der Nanotechnologie, unter Verwendung der höchstentwickelten Instrumentierung aus, um Antworten zur grundlegenden Frage in der Lebensdauer und in den körperlichen Wissenschaften auszuüben.

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit