Malverns Nano-Partikel Sizer Zetasizer mit Fluss-Modus Chromatographie auf Show bei der Protein-Gesellschafts-Sitzung

Der neue ` Chromatographie Flussmodus' Option für Malverns Markt-führenden Nano-Partikel Zetasizer und molekulare Kennzeichnungsanlage ist auf Bildschirmanzeige am 21. Symposium der Protein-Gesellschaft, die 21. bis 25. Juli 2007 in Boston, MA angehalten wird. Diese neue Option erlaubt den Gebrauch der Anlage als Inline-Chromatographiedetektor für Proteinanwendungen und konferiert die Fähigkeit, Absolute Größen-Ausschluss-Chromatographie durchzuführen (ASEC).

Der ` Zetasizer Nano--Chromatographie Flussmodus' ermöglicht die Kupplung der dynamischen Lichtstreuung mit Größenausschlusschromatographie. Dieses erlaubt, dass Proteingröße direkt eher als gemessen wird, bauend auf Spaltenkalibrierung oder zusätzliche Daten von einem zweiten Detektor und bedeutet, dass Molekulargewichtstandards nicht mehr gefordert werden, Oligomere Spezies zu kennzeichnen oder Proteinreinheit zu bestimmen.

Zu mit der Sitzung Malvern übereinzustimmen hat eine neue herunterladbare Darstellung auf ` Proteinchromatographie' zu seiner Website hinzugefügt. Es beschreibt, wie das Nano Zetasizer absolute molekulare Größe bestimmen kann und wie das Molekulargewicht des Proteins von den dynamischen Lichtstreuungsgrößendaten https://www.brainshark.com/malvern/vu?pi=277326372 entschlossen sein kann

Zu das Zetasizer verwenden Nano wie ein absoluter Lichtstreuungsdetektor es einfach Bedarf, nach dem letzten Detektor in einer Größenausschluss-Chromatographieanlage (SEC) angeschlossen zu werden. Das Instrument kann irgendeiner SEK-Installation hinzugefügt werden; keine Spaltenkalibrierung wird gefordert und die Nano-Software Zetasizer macht den gesamten Maßprozeß einfach und Geradeaus. Für die Mehrheit einer Proteintrennungen in den wässrigen Media, werden keine Extraparameter gefordert. Größe wird in der Istzeit grafisch dargestellt, während Material von der Spalte eluiert wird, und das Molekulargewicht jeder Spitze wird automatisch am Ende des Maßes berechnet.

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit