Präzision Landwirtschaft - Nanotech-Methoden Verwendeten, Wie ` Intelligenter Staub', Intelligente Bereiche' und Nanosensors

Themen Umfaßt

Was ist Präzisions-Landwirtschaft?

Eine Aktentasche-Studie der Präzisions-Landwirtschaft

Wie Arbeitet die Präzisions-Landwirtschaft?

Was sind der Nutzen der Präzisions-Landwirtschaft?

Die Rolle von Netzen von Drahtlosem Nanosensors bei der Präzisions-Landwirtschaft

` Intelligente Bereiche' Überwachten durch Drahtloses Nanosensors und die Pläne der USA für eine ` Intelligente Bereich-Anlage'

Welche Firmen Entwickeln Drahtlose Fühler-Netze für den Landwirtschaftssektor?

Was ist ` Intelligenter Staub' und Wer Erfand Diese Technologie?

Mögliche Industrie-Anwendungen für ` Intelligenten Staub' Netze

Industrie Sagt, dass Drahtloses Nanosensors Eine Enorme Rolle im Zukünftigen Alltagsleben Spielt

Was ist ` Umgebende Intelligenz'?

Wie ` Würde Umgebende Intelligenz möglicherweise' in den Zukünftigen Nano-Produkten Verwendet?

` Intelligenter Staub': Firmen, Die Ihn Herstellen, Abmessungen und Marktpreise

Aktuelle Industrie-Anwendungen für ` Intelligenten Staub'

Was ist Präzisions-Landwirtschaft?

„Die Präzisionslandwirtschaft,“ alias Site-spezifisches Management, beschreibt ein Bündel neue Informationstechnologien, die am Management der umfangreichen, Handelslandwirtschaft angewendet werden. Präzisionslandwirtschaftstechnologien umfassen, zum Beispiel: die Personalcomputer, Anlagen Satelitte-in Position bringend, Anlagen der geografischen Information, automatisierten Maschinenlenkung, Fernerkundungseinheiten und Telekommunikation.

Eine Aktentasche-Studie der Präzisions-Landwirtschaft

„Es ist 5 A.m. Ein Mittelwesten-Landwirt nippt an Kaffee vor einem Computer. Sehr modern Satellitenbilder zeigen ein Unkrautproblem in einem Bereich auf der Nordwestecke des landwirtschaftlichen Betriebes. Am 6:30 A.m., treibt der Landwirt zum genauen Einbauort, um eine genaue Menge Herbizid anzuwenden.“ - Illinois-Labor für Landwirtschaftliches FernerkundungsPressekommuniqué.

Wie Arbeitet die Präzisions-Landwirtschaft?

Die Präzisionslandwirtschaft baut auf das steigernde Ermittlen von Umweltbedingungen und das Computeraufbereiten der resultierenden Daten, um Beschlussfassung zu informieren und landwirtschaftliche Maschinen zu steuern. Präzisionslandwirtschaftstechnologien schließen gewöhnlich globale Positionsbestimmungssysteme (GPS) mit Satellitendarstellung von Bereichen an entfernt Richtungsernteplagen oder Beweis der Dürre an und dann stellen automatisch Niveaus von Bewässerungs- oder Schädlingsbekämpfungsmittelanwendungen ein, während der Traktor um den Bereich sich bewegt. Die Ertragüberwachungsgeräte, die zu den Mähdreschern befestigt werden, messen Menge und die Feuchtigkeitsniveaus von Körnern, während sie auf den verschiedenen Teilen eines Bereichs geerntet werden und Computerbaumuster erzeugen, die Entscheidungen über Anwendung oder Zeitbegrenzung von Input führen.

Was sind der Nutzen der Präzisions-Landwirtschaft?

Präzisionslandwirtschaftsversprechen höher erbringt und senkt Inputkosten, indem sie landwirtschaftliches Management rationalisieren und dadurch die überschüssigen und Lohnkosten verringern. Er bietet auch das Potenzial an, weniger erfahrenes einzusetzen, und deshalb billiger, können Operatoren der landwirtschaftlichen Maschinen da theoretisch solche Anlagen Beschlussfassung vereinfachen und zentralisieren. In der Zukunft ähnelt die Präzisionslandwirtschaft der Roboterlandwirtschaft, wie landwirtschaftliche Maschinen konstruiert werden, um autonom zu funktionieren und kontinuierlich passt sich ankommenden Daten an.

Die Rolle von Netzen von Drahtlosem Nanosensors bei der Präzisions-Landwirtschaft

Wenn sie arbeiten, wie konstruiert, werden überall vorhandene drahtlose Fühler ein wesentliches Hilfsmittel für das Holen dieser Vision der Präzisionslandwirtschaft zur Fälligkeit. Wenn sie auf Bereiche zerstreut werden, werden vernetzte Fühler erwartet, um ausführliche Daten auf Ernte und Bodenverhältnissen zur Verfügung zu stellen und diese Informationen in der Istzeit zu einer entfernten Station, damit das Erntekundschaften weiterzugeben nicht mehr den Landwirt (oder Agrargeschäftsleitprogramm) benötigt ihre Matten schmutzig zu erhalten. Da viele der Bedingungen, die ein Landwirt überwachen sollte (z.B., das Vorhandensein von Pflanzenviren oder das Niveau von Schmutznährstoffen) an der Nano-schuppe funktionieren und weil Oberflächen an der Nano-schuppe geändert werden können, um mit bestimmten biologischen Proteinen selektiv zu binden, sind Fühler mit Nano-schuppe Empfindlichkeit besonders wichtig, wenn man diese Vision verwirklicht.

` Intelligente Bereiche' Überwachten durch Drahtloses Nanosensors und die Pläne der USA für eine ` Intelligente Bereich-Anlage'

Den Chor von Begeisterung für „die intelligenten Bereiche“ Zu Führen, die mit drahtlosen nanosensors geschnürt werden, ist das US-Landwirtschaftsministerium (USDA). In, was sie ursprünglich „Kleiner Bruder-Technologie zurichteten,“ kennzeichnet die Agentur landwirtschaftliche Fühlerentwicklung als eine ihres wichtigsten Forschungsvorranges. Der USDA arbeitet, um eine Gesamt„Intelligente Bereich-Anlage“ zu fördern und zu entwickeln, die automatisch entdeckt, lokalisiert, berichtet und anwendet Wasser, Düngemittel und über Schädlingsbekämpfungsmittel - hinausgehend über das Ermittlen zur automatischen Anwendung.

Welche Firmen Entwickeln Drahtlose Fühler-Netze für den Landwirtschaftssektor?

Industrie experimentiert bereits mit drahtlosen Fühlernetzen für die Landwirtschaft. Computer-Chip-Hersteller Intel, dessen Chips Nano-schuppe Merkmale haben, hat die größeren drahtlosen Fühlerknotenpunkte (genannt ` Staubkörner') in einem Weinberg in Oregon, USA eingebaut. Die Fühler messen Temperatur sobald jedes Protokoll und sind der erste Schritt hin zu den Weinberg völlig automatisieren. Intel beschäftigt auch Ethnographen und Sozialwissenschaftler, die Verhalten von Weinbergsarbeitern studieren, um zu helfen, die Anlage zu konstruieren. Intels Vision für drahtlose Netzwerke ist ` proaktive Datenverarbeitungs' - überall vorhandene Anlagen, die den Bedarf des Landwirts und Tat vorwegnehmen, bevor sie gebeten werden, umso zu tun. In einem ähnlichen Risiko hat multinationales Beratungsunternehmen Accenture sich mit Staubkornhersteller Tausendjährigem Netz zusammengetan, um ein Netz von Fühlern über einem Weinberg in Kalifornien auszuführen. Entsprechend Armbrust-Technologien können ihre Staubkörner auf dem landwirtschaftlichen Betrieb für Bewässerungsmanagement verwendet werden, Frost- -warnanlage, Schädlingsbekämpfungsmittelanwendung, Erntezeitbegrenzung, Bio-sanierung und räumliche Einschränkung und Wasserqualitätsmaß und -regelung.

Was ist ` Intelligenter Staub' und Wer Erfand Diese Technologie?

Die Idee, dass Tausenden der kleinen Fühler wie unsichtbare Augen zerstreut werden konnten, die Ohren und die Wekzeugspritzen über Bereichen des landwirtschaftlichen Betriebes und Schlachtfeldern klingt wie Zukunftsromane. Vor Aber zehn Jahren, befestigte Kris Pister, ein Professor der Robotik an University of California Berkeley Finanzierung vom US-Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA), um autonome Fühler zu entwickeln, die jeder die Größe eines Abgleichungskopfes sein würden. Unter Verwendung Silikonradierung Technologie würden diese Staubkörner (Fühler „des intelligenten Staubes“) eine Bordstromversorgung, Übertragen- auf Lochkartenfähigkeiten und die Fähigkeit kennzeichnen, mit anderen Staubkörnern in der Nähe zu entdecken und dann sich zu verständigen. Auf diese Art würden die einzelnen Staubkörner in die ad hoc Computernetzwerke selbst-organisieren, die zum Weitergeben von Daten unter Verwendung der drahtlosen fähig sind (d.h., Funk) Technologie.

Mögliche Industrie-Anwendungen für ` Intelligenten Staub' Netze

DARPAS unmittelbare Zinsen am Projekt waren, intelligente Staubnetze über feindlichem Gelände auszufahren, um Echtzeitnachrichten über Truppenbewegungen, chemische Waffen und andere Schlachtfeld-Zustände rückzuwirken, ohne zu müssen, Soldatzu riskieren' Leben. Jedoch wie dieses andere bahnbrechende DARPA-Projekt, das Internet, wurde es schnell, dass kleine Überwachungssysteme endlosen Zivilgebrauch haben würden, vom Überwachungsenergieverbrauch in den Bürogebäuden zum Gleichlauf von Waren durch eine Versorgungskette zur Umgebungsbedingungsüberwachung klar.

Industrie Sagt, dass Drahtloses Nanosensors Eine Enorme Rolle im Zukünftigen Alltagsleben Spielt

Heute sind drahtloses Mikro und nanosensors wie die, die von Kris Pister vorangegangen werden, ein Bereich der intensiven Forschung für große Gesellschaften von Intel zu Hitachi, ein Fokus der Entwicklung an allen Nationalverteidigungslabors US und in breitem getrennt der Bereiche so wie Medizin, Energie und Nachrichtenübermittlung. Angekündigt durch ` The Economist', ` Red Herring' und ` Technologie-Zusammenfassung' als die ` folgende große Sache,' die überall vorhandenen drahtlosen Fühler eingebettet in alles von der Kleidung, die wir tragen zu den Landschaften wir könnten die Methode durch grundlegend ändern wir auf täglichen Waren in Verbindung stehen, die Dienstleistungen, die Umgebung und den Zustand uns verschieben.

Was ist ` Umgebende Intelligenz'?

Das Ziel ist, zu entwickeln, was Aufruf ` umgebende Intelligenz' erforscht - intelligente Umgebungen, die Fühler und künstliche Intelligenz verwenden, den Bedarf von Einzelpersonen vorauszusagen und dementsprechend zu reagieren: Büros, die Leuchte einstellen und Heizung den ganzen Tag lang nivelliert oder Kleidung, die ihre Farben oder Wärme abhängig von der externen Umgebung ändern. Ein einfaches Beispiel der umgebenden Intelligenz bereits gebräuchlich ist eine Airbaganlage in den neueren Autos, denen einen unmittelbar bevorstehenden Systemabsturz „ermittlt“ und ein Kissen ausfährt, um den Schlag zum Treiber zu erweichen.

Wie ` Würde Umgebende Intelligenz möglicherweise' in den Zukünftigen Nano-Produkten Verwendet?

Staubstaubkörner Kris Pisters sind aktuell weit von Nano (sie sind ungefähr Münze-groß), aber sie sind bereits zu den Handelsgesellschaften genehmigt worden. Im Jahre 2003 Pister bildete eine Zweitfirma „des intelligenten Staubes“, Dust, Inc. Für einen hellen Schmecker einer Gesellschaft, die in der umgebenden Intelligenz, Kris durchtränkt wurde, den Pister die folgenden Vermutungen macht:

•        „Im Jahre 2010 mittelt ein Fleck des Staubes auf jedem Ihrer Fingernägel kontinuierlich Fingerspitzenantrag Ihrem Computer über. Ihr Computer versteht, wann Sie schreiben, zeigen, klicken, gestikulieren, sculpt oder Spielluftgitarre.

•        Im Jahre 2010 Kinder sterben nicht an SIDs (Plötzlicher Säuglingstod) oder ersticken oder ertrinken, ohne ein wachsames sendend den Muttergesellschaftn. Wie ändert Gesellschaft, wenn das Pool Ihres Nachbars Ihren Handy ruft, um Ihnen mitzuteilen, dass Johnny ertrinkt und Sie der nähste Erwachsene sind, der lokalisiert werden könnte?

•        Im Jahre 2020 gibt es keine unvorhergesehene Krankheit. Chronische Fühlerimplantate überwachen alle bedeutenden Zirkulatoranlagen im menschlichen Körper und versehen Sie mit Frühwarnung einer bevorstehenden Grippe oder retten Ihre Lebensdauer durch ansteckenden Krebs früh genug, dass er vollständig chirurgisch gelöscht werden kann.“

` Intelligenter Staub': Firmen, Die Ihn Herstellen, Abmessungen und Marktpreise

•        Zur Zeit verfügbar von: Armbrust Technologien, Dust, Inc., Glut und Tausendjähriges Netz.

•        Bald Kommen: Motorola, Intel und Philips.

•        Aktuelle Größe: Die Staubkörner der Armbrust sind aktuell die Größe einer Flascheoberseite. Nach Ansicht des CEOS der Armbrust, wird Mike Horton, die Größe erwartet, um zur Größe einer aspirin-Tablette - sogar ein Reiskorn - in den kommenden Jahren zu schrumpfen.

•        Marktpreise: Armbrust Staubkörner (der gesamte intelligente Staubfühler - Prozessor, Funk, Batterie und Fühler) reichen von $40 bis $150 abhängig von der bestellten Menge. Armbrust erwartet Preise, um unter $10 in der nahen Zukunft zu fallen.

Aktuelle Industrie-Anwendungen für ` Intelligenten Staub'

` Intelligenter Staub' ist bis jetzt ein gespritzt worden:

•        Öltanker: Der Tanker mit 885 Schmierfetten, ` Loch Rannoch', bedient durch BP im Nord-Atlantik, ist mit 160 drahtlosen Fühlerstaubkörnern ausgestattet worden, die Schwingungen im Motor der Lieferung messen, um Geräteausfälle vorauszusagen. Die Firma betrachtet auch mit intelligenten Staubnetzen herein über 40 anderen Projekten in den folgenden drei Jahren.

•        Lebensräume der Wild lebenden Tiere: In Großer Enten-Insel vor der Küste von Maine (USA) haben ein Netz von 150 drahtlosen Fühlerstaubkörnern die Mikroklimas in und um die Verschachtelungsbauten geüberwacht, die durch Seevögel verwendet werden. Das Ziel ist, einen Lebensraum zu entwickeln, der Satz überwacht, der Forschern erlaubt, empfindliche wild lebende Tiere und Lebensräume auf die nicht-aufdringlichen und unschädlichen Arten zu überwachen.

•        Brücken: In San Francisco (USA) ist ein Netz von Fühlerstaubkörnern eingebaut worden, um die Schwingung und die strukturellen Drücke auf Golden gate bridge als Formular der proaktiven Pflege zu messen.

•        Rotholzbäume: In Sonoma County haben Kalifornien (USA), Forscher 120 Staubkörner zu den Rotholzbäumen zwecks drahtlos gegurtet und entfernt das Mikroklima um die Bäume von Berkeley, über 70 Kilometern entfernt überwachen.

•        Supermärkte: Honeywell prüft den Gebrauch der Staubkörner, Gemischtwarenladen in Minnesota (USA) zu überwachen

•        Anschlüsse: Die US-Abteilung der Staatssicherheit plant, den Gebrauch der Staubkörner in Florida-Anschlüssen und in den Versandverpackungen zu prüfen.

Quelle: ` Unten auf dem Landwirtschaftlichen Betrieb: die Auswirkung des Nano--Schuppe Technologie-auf Nahrung und die Landwirtschaft', USW.-Gruppen-Berichts, Im November 2004.

Zu mehr Information über diese Quelle besuchen Sie bitte die USW.-Gruppe.

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this article?

Leave your feedback
Submit