Führung der Methode für die FLUGHANDBUCH-Industrie: Ein Interview mit Dr. Mark Munch

Interview Wird vorbei Soutter

Dr. Kennzeichen Kauen, Präsident von Nano-Oberflächen Bruker, von Gesprächen zu AZoNanos Willen Soutter über die Herausforderungen und von Gelegenheiten für FLUGHANDBUCH-Forschung am Sehen am Nanoscale-Ereignis in Bristol.

WS: So Kennzeichen, ist es fast anderthalb Jahre seit dem Übergang von Veeco-Metrologie zu Nano-Oberflächen Bruker gewesen, und Ich bin sicher, dass es viele Änderungen während dieses Prozesses gegeben hat. Was sind die Tonartwechsel, die Sie gesehen haben?

MM: Gut sind sie wirklich positive Änderungen gewesen - es ist ein fließender Übergang gewesen. Wir fanden wirklich ein besseres Haus mit Bruker, weil sie eine Firma des wissenschaftlichen Instrumentes sind, die ein besserer Sitz für uns ist.

Wir haben erhöhte Investition in unserer Verkaufsdichte, in unserer Service-Dichte, in unseren Teildiensten - wir haben ausgebaut unsere Teildienste auf der ganzen Welt gesehen, haben wir unsere Fabriken ausgebaut - und wir haben viel ungeheure Halterung für Partnerschaften und für Datenerfassungen gehabt. Tatsächlich gerade vor kurzem, am Ende des letzten Jahres, beendeten wir eine Datenerfassung in Campbell Kalifornien, die Datenerfassung von CTR.

So ist sie sehr, sehr unterstützende Umgebung gewesen - die sind die vier Bereiche der wirklich positiven Änderung für uns gewesen. Und wir haben alles das getan und integriert in Bruker, ohne in der Innovation überhaupt zu verlangsamen. Wir haben heraus einige Produkte gesetzt, gerade wie wir unter Veeco taten. Diese Innovationsrate ist gerade unter Bruker fortgefahren.

WS: Was würden Sie sehen, wie die Taste in naher Zukunft zu weiterverbreiteter FLUGHANDBUCH-Annahme anficht?

MM: Diese sind wirklich althergebrachte Herausforderungen für die ganze FLUGHANDBUCH-Industrie, im Hinblick auf Annahme gewesen.

Benutzerfreundlichkeit - traditionsgemäß bekannt AFMs, um sehr hart zu sein zu verwenden, Sie müssen sehr spezialisiert werden, um hohe Qualität, gute Ergebnisse wirklich zu erhalten. So haben wir uns auf Benutzerfreundlichkeit konzentriert, und Sie sehen das, das durch die Erfindung des HöchstKraft-Klopfenden Modus verkündet wird, und innerhalb dieses Modus bieten wir ScanAsyst an. So finden Sie Ikone mit ScanAsyst, das mit ScanAsyst, BioScope-Katalysator mit ScanAsyst Mehrmoden ist. So leicht anwendbar ist sehr wichtig, und wir haben hinunter diesen Pfad aufgeladen und die Methode für die Industrie geführt.

Zusätzlich zu diesem schnellere Darstellung. Um ein Bild der hohen Qualität wirklich zu nehmen, traditionsgemäß müssen Sie sehr geduldig sein. Wir haben das Spiel in diesem geändert und Bilddatenerfassung erlaubt, beschleunigen 100mal schneller.

Auch - während, Benutzerfreundlichkeit erhöhend und schneller - zunehmenden Leistungsbereich gleichzeitig scannend. Zu den weicheren Materialien ohne Beispielschaden unten Gehen, und die Anwendungen wirklich zu erweitern.

Diese sind bedeutende Herausforderungen gewesen, und Ich denke, dass wir wirklich guten Fortschritt um alle drei Vorderseiten, es sind gegangen sehr gut gemacht haben.

Brukers Abmessung FastScan FLUGHANDBUCH-Bildhunderte von den Zeiten schneller ohne Verlust der Auflösung.

WS: So mit allen diesen Fortschritten, welche Richtung sehen Sie nanoscience Forschung, und, unter Verwendung dieser FLUGHANDBUCH-Techniken zu entwickeln zu gehen?

MM: So zusätzlich zur leicht anwendbaren und schnellen Darstellung, und mit alles, das Ich mich gerade befasste, ist das Hinausgehen über Topographie wirklich Schlüssel. So stellen wir schnelle Topographie und Benutzerfreundlichkeit in Richtung zur Topographie zur Verfügung, aber stellen auch quantitative nanoscale Informationen, wie quantitative nanomechanical Informationen, quantitative nanoelectrical Informationen, quantitative Chemikalie IDENTIFIKATION zur Verfügung

Weil Wissenschaftler verstehen möchten - Sie geben mir eine wirklich interessante Abbildung der Oberfläche, teilen wirklich interessante Topographie, jetzt mir mehr über „mit was ist es?“ Was ist es mechanisch elektrisch was ist es chemisch? So sind diese wirklich wichtige Forschungsrichtungen, die wir auch herein investieren.

WS: Was würden Sie sind die Schlüsselvorteile sagen, die Bruker FLUGHANDBUCH-Anlagen über anderen Konkurrenten auf dem Gebiet anbieten?

MM: Gut, selbstverständlich werde Ich in meiner Antwort zu diesem beeinflußt! Aber Ich denke wirklich, dass wir die Methode in der Breite von Produkten führen, jeder möglicher Anwendung zu entsprechen. Wir haben das größte Angebot in den Produkten und das größte Angebot in den Modi. Wir haben einen sehr ganzen Satz Produkte und Modussets - elektrische Modi, Topographiemodi, mechanische Modi.

Zusätzlich zu dem haben wir wirklich die Methode im Hinblick auf Instrumentstabilität für großes Scannen geführt. Abmessung Ikone ist eine sehr stabile Plattform - wir sind in der Lage gewesen, Atomschuppenauflösung über großen Scans zu erzielen. Die ist eine erste von der Industrie - in der Lage zu sein, an dieser Reichweite und am Bild mit Atomschuppenauflösung zu scannen. Und außerdem, das beim schnell gehen tuend. Unsere Bildatomschuppe Abmessung FastScan auch über großen Scan-Längen.

So es gibt einige Vorteile, denen wir haben, dass wir sehr sind, sehr stolz von. Ich denke, dass unsere Entwicklerteams und Forschungsteams eine große Arbeit erledigt haben, welche die Methode führt. Und das wird der Industrie helfen, weil, was wir tun, um unserem Stoß der Abnehmer wirklich zu helfen Hilfsdie ganze Industrie vorwärts.

Das Abmessungs-Ikone FLUGHANDBUCH von Bruker entbindet revolutionären niedrigen Antrieb und das lärmarme über einem 90µm Arbeitsbereich.

WS: Das Sehen beim Nanoscale ist offenbar ein enorm populäres Ereignis in der FLUGHANDBUCH-Gemeinschaft. Was sind Ihre Pläne für das Ereignis nächstes Jahr?

MM: Das Sehen beim Nanoscale ist ein Schlüsselereignis, weil es wirklich technischen Austausch ermöglicht, und holt die Industrie zusammen, um Ideen auszutauschen. Und wir haben etwas sehr nette Einbauorte, wie Bristol ausgewählt, um den zu tun.

Wir werden wirklich die Anzahl von Zusammenarbeiten erhöhen, die wir das „Sehen“ von Marke haben, wirksam einsetzen, weil wir durchaus eine Marke für das Ereignis aufgebaut haben, und Ich denke, dass es wirklich wichtig ist, dass wir das wirksam einsetzen, indem wir auf der Anzahl von Zusammenarbeiten aufbauen, indem wir das „Sehen“ von Ereignissen tun, aber auch die geographische Reichweite erhöhen.

Wir gehen häufig zurück nach Santa Barbara zum Beispiel für jedes anderes, das beim Nanoscale Sieht. So werden wir andere Geografie erforschen, und Sie sehen uns, zwischen den US und dem Europa, aber wirklich zu gehen zu anderen Regionen der Welt nicht gerade hin und her aufzuprallen. So, weil wir diese Marke aufgebaut haben und weil es eine wirklich effektive Konferenz ist, warum man sie nicht breit wirksam einsetzt?

WS: Dank Markiert viel, gutes Glück mit der Reihenentwicklung des Ereignisses nächstes Jahr und alle diese Entwicklungen in der Zukunft.

MM: Sie sind das Willkommen, nett, Sie zu treffen.

Über Nano-Oberflächen Bruker

Nano Bruker liefert AtomKraft-Mikroskop-/Scannen-Fühler-Mikroskop(AFM/SPM) Produkte, die heraus von anderen handelsüblichen Anlagen für ihre robuste Auslegung und Benutzerfreundlichkeit stehen, während, die höchste Auflösung beibehalten. Klicken Sie hier zu mehr Information auf Nano-Oberflächen Bruker.

Date Added: Jul 20, 2012 | Updated: Jan 9, 2013

Last Update: 9. January 2013 14:18

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit