Oxford-Instrument-Plasma-Technologie Empfängt Ordnung von Bridgelux

Oxford Instrumente Plasma Technologie (OIPT), Führer in Ätzung, Absetzung und Wachstumsprozesse und Anlagen, kündigte heute eine Ordnung von Bridgelux, Inc. an, für ein System800 Plus Stapel PECVD und ein Stapel-Ätzungshilfsmittel System133 ICP 380. Bridgelux ist ein führender Hersteller von energiesparenden lichtemittierenden (LED) Diode-basierten Festkörperbeleuchtungslösungen.

„Wir haben OIPT-Ätzungs- und -absetzungshilfsmittel eine Zeitlang verwendet und haben erfolgreich unsere Fälschungsprozesse unter Verwendung dieser Anlagen,“ kommentierter Dr. Frank HU, Ph.D., Bridgelux Direktor von Tollen Operationen festgelegt. „Bridgelux wird auf das Aktivieren von Massenannahme der Führen-basierten Festkörperbeleuchtung gerichtet, indem man die Kosten der Leuchte im Allgemeinbeleuchtungsmarkt verringert. Oxford-Instrumente ist ein zuverlässiger Partner gewesen und Prozessleistung und ein hohes Maß Flexibilität mit niedrigen Kosten des Besitzes entbunden, uns zu helfen, ein Qualitätsprodukt mit den Hochleistungsleistungsgraden zu entbinden, die verlangt werden von unseren Abnehmern.“

„An OIPT, das wir ständig, um in die spätesten Technologien und in die Anwendungen weiterzukommen arbeiten und miteinbezogen zu werden und werden erfreut, diese wichtige Ordnung von Bridgelux empfangen zu haben und in ihrem zukünftigen Erfolg instrumentell zu sein“, sagt Stuart Mitchell, VP-Verkäufe, OIPT USA.

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit