Veecos TurboDisc GaN MOCVD-Anlage Ausgewählt von der Koreanischen Firma

Veeco Instruments Inc. (Nasdaq: VECO), heute angekündigt, dass Seoul Optodevice Co., Ltd. (SOC) von Korea Veecos TurboDisc ausgewählt hat (R) Galliumnitrid (GaN) Metalldie Organische Chemische Bedampfen-Anlage K465i (TM (MOCVD)), zum ihrer Fertigungskapazität der lichtemittierenden Dioden der hohen Helligkeit (HB-LED) zu erweitern. Zusätzlich zu den Aufträgen, die im Jahre 2009 vergeben wurden, vergab SOC einen Multihilfsmittel Auftrag während des Zweiten Quartals von 2010, wenn alle Hilfsmittel aktuell für Versand eingeplant sind, während 2010.

Seyong Oh, Ph.D., CEO von SOC, kommentierte, „Wir haben verwendet Veecos hohe Produktivität MOCVD-Anlagen in unseren Produktionsanlagen mit großem Erfolg. Diese neue Ordnung garantiert, dass wir fortfahren können, Ausgabe unseres Markt-führenden HB LED mit den höchsten Erträgen der Industrie zu erhöhen. Wir haben unsere Firma in Position gebracht, um ein Weltklassen- LED-Anbieter zu sein, der auf das Wachsen unseres Geschäfts in LED für die Bildschirmanzeige-, Automobil-, bewegliche und allgemeinebeleuchtungsanwendungen gerichtet wird. Wir glauben, dass Veecos MOCVD-Anlagen die niedrigsten Kosten-vonbesitz Hilfsmittel auf dem Markt anbieten, und ihre Halterung ist ausgezeichnet.“

Bill Miller, Ph.D., Senior-Vizepräsident, Generaldirektor von Veeco MOCVD kommentierte, „Wir sind erfreut, dass SOC ihre HB-LED Kapazität mit unseren MOCVD-Anlagen erhöht und unsere althergebrachte Partnerschaft fortsetzt. Diese neue Ordnung von einem Hersteller der Oberseite LED ist weiterer Beweis Veecos des Anteiles wachsenden Markts, besonders an Korea, in dem wir sind der führende Anbieter von MOCVD-Hilfsmitteln.“

Mit überlegener Wellenlängeneinheitlichkeit und ausgezeichneter Bodenlauf-zu-geführter Wiederholbarkeit dehnt das Produktion-erwiesene K465i Veecos Leitungskabel in der Haupt-Leistungsfähigkeit - die Anzahl von guten Wafers pro Tag für jeden Hauptdollar - für Großserien-LED-Hersteller aus. Das K465i stellt die Leichtigkeit-von-Justage für schnelle Prozessoptimierung auf Wafergrößen von bis 8 Inches und von schneller Hilfsmittelgenesungszeit nach Pflege zur Verfügung.

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit