Piezo Übersetzer Digital von Queensgate-Instrumenten

Themen Umfaßt

Hintergrund

Überwindung die Probleme Verbunden mit Gewöhnlichen Piezoelektrischen Übersetzern

Die Steuereinheit für Piezoelektrische Übersetzer Digital

Die Steuereinheit Montieren und Anschließend

Die Taste zur Genauigkeit und Wiederholbarkeit in Queensgates DPT

Sicherstellen von Genauigkeit im DPT-C

Anlage Bauteil-Flexibilität

Hintergrund

Piezo Übersetzer Digital (DPTs) sind die piezoelektrischen Übersetzungseinheiten, die zum Verschieben von bis 70 Mikrons mit sehr hohen Linearitäten und im Wesentlichen perfekter Wiederholbarkeit fähig sind. Hysterese ist kleiner als ein nm. Der DPT kommt mehr als 100 Mannjahre aus R&D heraus und erreicht Genauigkeit 20mal höher als jede mögliche andere Einheit auf dem Markt.

Überwindung die Probleme Verbunden mit Gewöhnlichen Piezoelektrischen Übersetzern

Gewöhnliche piezoelektrische Übersetzer sind nichtlineare und Ausstellungshysterese und -ausdehnung. Um diese Probleme zu überwinden wird ein Stellungsgeber in jeden DPT aufgebaut. Die Ausgabe von Bediengeräten dieses Fühlers die Spannung auf dem piezoelektrischen Stapel damit die Hysterese, die Nichtlinearität und die Ausdehnung löschen.

Jeder DPT von Queensgate-Instrumenten wird mit einer Eichkurve zur Verfügung gestellt, die als Grundlage dienen kann, die sehr kleine Restnichtlinearität zu korrigieren.

Die Steuereinheit für Piezoelektrische Übersetzer Digital

Der Lageerkennungsschaltkreis und piezo die Antriebsverstärker sind in einer Stand alleinSteuereinheit miniaturisiert worden und verpackt worden, die nur ±15 VDCDPT-C besonders geeignet für Volumen SOEM-Anwendungen benötigt. Die Steuereinheit kommt komplett mit Analogeingabe, 14 bitparalleler digitaler Schnittstelle, Statuszeilen und Stellungsüberwachungsgerät.

Die Steuereinheit Montieren und Anschließend

Eine Steuereinheit wird gefordert, um ein DPT-C laufen zu lassen. Die Steuereinheit kann das Gerät des Hauptrechner-in AX101 (1-channel) oder in AX301 (3-channel) montiert werden entweder, das ±15V für Blöcke, Stellungsbildschirmanzeige, wahlweiseIEEE-488 oder Schnittstellen RS232 zur Verfügung stellt, und erlaubt manuelle Regelung der Übersetzer. Eine Vielzahl von Zubehör ist erhältlich. Hauptrechnergeräte benötigen Hauptstrom. Wechselweise kann das CM verwendeter Stand allein sein, angeschaltet durch ±15V GLEICHSTROM-Zubehör. Das CM kann zu einem Computer, über eine digitale EIN-/AUSGABE Karte anschließen, die innerhalb des Computers montiert wird (z.B. Nationale Instrumente TM PC-DIO-24 - 24 Zeilen digitale EIN-/AUSGABE).

Die Taste zur Genauigkeit und Wiederholbarkeit in Queensgates DPT

Die Taste zur hervorragenden Positionierungsgenauigkeit und zur Wiederholbarkeit, die durch das DPT-C erzielt werden, ist Queensgates eindeutige Kapazitanz-Sensortechnik. Jedes DPT-C enthält einen KapazitanzStellungsgeber, der Picometerempfindlichkeit hat. Änderungen in der Länge des DPT-C werden durch diesen Fühler entdeckt und verwendet, um seine Länge zu steuern.

Sicherstellen von Genauigkeit im DPT-C

Die DPT-C werden von Zerodur (ein niedriges Koeffizientglas der thermischen Reihenentwicklung) und vom Invar gemacht, um zeitlichen und thermischen Antrieb herabzusetzen. Das DPT-C funktioniert in einem geschlossenen Servo-regelkreis, der eine fast perfekte Integratorstufe enthält - infolgedessen ist das DPT-C extrem steif. Wie Belastungen auf der Einheitsänderung seine Länge also die Regelschlaufe reagiert und ändert die Spannung auf dem piezo Stapel, um für diese Störungen zu korrigieren. Das DPT-C hat eine Anstiegsgeschwindigkeit von 1μm.ms und-1 einen Geräuschpegel von weniger als 1 nm-Effektivwert.

Anlage Bauteil-Flexibilität

Die Kapazitanzfühler, die für das DPT-C entwickelt werden, sind jetzt auch erhältlich als unterschiedliche Geräte, für andere Anwendungen, die die höchstmögliche Stellungsempfindlichkeit verlangen. Bringen Sie Bitte Queensgate-Instrumente für weitere Informationen in Kontakt.

Quelle: Queensgate-Instrumente

Zu mehr Information über diese Quelle besuchen Sie bitte Queensgate-Instrumente.

Date Added: Dec 2, 2005 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 13. June 2013 06:37

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit