Nanotechnologie Durchbruch Führt zu Kleine LED - Neues Produkt

Kopin Corp haben erfolgreich nanotechnolgy verwendet, um die ultra effizienten blauen lichtemittierenden Dioden (LED) zu produzieren kleiner dann ein Sandkorn.

Die Technologie, die eingesetzt wird, um diese Einheiten zu produzieren, ist schwebendes und Ruf-NanoPockets™, und ist für andere Verbesserungen verantwortlich.

Diese neuen LED, genannt CyberLite™ sind so hell wie die zur Zeit verfügbare Handels- Vielzahl (millicandela 100 produzierend), aber ausgeführt geworden auf nur 2,9 Volt, verglichen mit den normalen 3,3 Volt. Die Verringerung der Betriebsspannung auf unterhalb 3 Volt wurde da eine bedeutende Leistung angesehen, da es eine wissenschaftliche Hürde für ein fast Jahrzehnt gewesen ist. Die Entwickler glauben auch, dass mit weiterer Entwicklung, diese Einheiten für Allgemeinbeleuchtungszölle geeignet sind.

Indem man blaue LED mit einem gelben Phosphor kombiniert, ist es möglich, eine weiße LED herzustellen. Diese werden zu den tragbaren elektronischen Geräten, die Batterieverbrauch der niedrigen Raten wie Handys benötigen, PDAs zu Usw. entsprochen.

Die folgende bedeutende Herausforderung stuft herauf Produktion von CyberLites zu den Handelsstufen ein. Die Marktaussichten für diese Einheiten sind mit der Marktforschung sehr viel versprechend, die anzeigt, dass der Markt über $3 Milliarde bis 2005 wert ist.

Am 25. Juli 2002 Bekannt gegebenth

Date Added: Nov 6, 2003 | Updated: Jun 11, 2013

Last Update: 11. June 2013 20:53

Ask A Question

Do you have a question you'd like to ask regarding this article?

Leave your feedback
Submit