Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanoelectronics

Buch Fokusse auf DatenverarbeitungsAspekten der Nanotechnologie für Ingenieure

Published on July 9, 2009 at 8:02 AM

Forschung und Märkte, führende Quelle für Weltmarktforschung und Marktdaten, hat den Zusatz neuen Buches Johns Wiley und Sons Ltd'ss „Bio-Inspirierte und Nanoscale Integrierte Datenverarbeitung“ zu ihrem Angebot angekündigt.

Innerhalb des Bereiches der Nanotechnologie, hat die Studie der Nano-schuppe und die Bio-inspirierte integrierte Datenverarbeitung bedeutende Aufmerksamkeit in den letzten Jahren erregt. Dieses ist das erste Buch, zum auf die Datenverarbeitungsaspekte der Nanotechnologie für Ingenieure speziell sich zu konzentrieren, Computertechniker und biomedizinische Ingenieure, die interessiert sind, an, schnellere und dichtere Datenverarbeitungsarchitektur und die Algorithmen zu konstruieren. Die Bücher dient auch als idealer Text für Studenten im Aufbaustudium in der Technik, in der Biologie und in den Biowissenschaften.

Mary Mehrnoosh Eshaghian-Wilner, Doktor, LLM, ist ein Anhang-Professor der Elektrotechnik an University of California, Los Angeles, mit mehr als zwanzig Jahren Unterrichten und Forschungserfahrung auf dem Gebiet der Computertechnik. Dr. Eshaghian-Wilner ist für sie mit Beiträgen zur optischen Datenverarbeitung, zur heterogenen Datenverarbeitung und zum Nanocomputing vorangehend am bekanntesten. Sie wird genehmigt, um vor dem Vereinigter Staaten zu üben Patent-und Eingetragenen Warenzeichens Büro und ist die Empfänger von einigen IEEE- und NSF-Preise.

Inhaltsverzeichnis

  1. Eine Einleitung zu Nanocomputing (Elaine Ann Ebreo Cara, Stephen Chu, Mary M. Eshaghian-Wilner, Eric Mlinar, Fady Rofail, Michael M. Safaee, Shawn Singh, Daniel Wu und Chun-Flügel Yip).
  2. Nanoscale-Einheiten: Anwendungen und Formung (Alireza Nojeh).
  3. Quantum Datenverarbeitung (John H. Reif).
  4. Datenverarbeitung mit Quantum-Punkt Zellulären Automaten (Konrad Walus und Graham A. Jullien).
  5. Dielectrophoretic-Architektur (Alexander D. Wissner-Brutto).
  6. Mehrstufige und Dreidimensionale Nanomagnetic-Aufnahme (S. Khizroev, R. Chomko, I. Dumer und D. Litvinov).
  7. Drehbeschleunigung-Welle Architektur Mary M. Eshaghian-Wilner, Alex Khitun, Shiva Navab und Kang L. Wang).
  8. Parallele Datenverarbeitung mit Drehbeschleunigungs-Wellen (Mary M. Eshaghian-Wilner und Shiva Navab).
  9. Standard-Digital Blöcke Nanoscale (Shiva Navab).
  10. Defekt und Defekt-Tolerante Architektur für das Nano--Berechnen (Sumit Ahuja, Gaurav Singh, Debayan Bhaduri und Sandeep Shukla).
  11. Molekulare Datenverarbeitung: Integration von Molekülen für Nanocomputing (James M. Tour und Lin Zhong).
  12. Selbstbau von Supramolekularem Nanostructures: Bestellte Reihen MetallIonen und Kohlenstoff Nanotubes (Mario Ruben).
  13. DNS-Nanotechnologie und seine Biologischen Anwendungen (John H Reif und Thomas H LaBean).
  14. DNA-Sequenz, die auf Nanoscale-Niveau Übereinstimmt (Mary M. Eshaghian-Wilner, Ling Lau, Shiva Navab und David D. Shen).
  15. ComputerAufgaben in Medizinischem Nanorobotics (Robert A. Freitas).
  16. Heterogene Nano-Zellen: Multiscale-Zellen mit NEMS- und MEMS-Bauteilen (Hongyu Yu, Mahsa Rouhanizadeh, Lisong Ai und Tzung K. Hsiai).
  17. Biomimetic Kortikales Nanocircuits (Alice C. Parker, Aaron K. Friesz und Knock out-Chung Tseng).
  18. Biomedical und Biomedizin-Anwendungen von CNTs (Tulin Mangir).
  19. Nanoscale-Bildverarbeitung (Mary M. Eshaghian-Wilner und Shiva Navab).
  20. Schluss-Anmerkungen zu Beginn einer Neuen DatenverarbeitungsÄra (Varun Bhojwani, Stephen Chu, Mary M. Eshaghian-Wilner, Shawn Singh und Chun-Flügel Yip).

Last Update: 14. January 2012 01:00

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit