Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanoanalysis

Argonne Scientist Ausgezeichnet $ 2,5 Millionen für Early Career Research Program

Published on January 22, 2010 at 6:31 PM

Physiker Antonio Miceli des US Department of Energy (DOE) Argonne National Laboratory hat 2.500.000 $ in den nächsten fünf Jahren als Teil des Early Career DOE Research Program ausgezeichnet.

Antonio Miceli, ein Argonne Physiker, wurde einer der Department of Early Career Energy Research Grants vergeben.

Miceli Arbeit betrifft hochauflösende spektroskopische Röntgendetektoren mit supraleitenden Sensoren. Spektroskopische X-ray-Detektoren sind für eine Vielzahl von Synchrotronstrahlung Experimente, darunter Röntgen-Mikro / Nano-Sonden und X-ray absorption spectroscopy für Biologie und geophysikalische Anwendungen eingesetzt. Die aktuelle state-of-the-art spektroskopischen X-ray-Detektoren sind Halbleiter-Bauelemente und ihre Energie Auflösungen nähern ihre theoretische Grenze von etwa 100eV bei 6 keV.

"Wir planen, ein Forschungsprogramm zur Verwendung von supraleitenden Sensoren mit einer Auflösung von mindestens einer Größenordnung besser als Silizium-Diode Detektoren fokussiert zu entwickeln, und gleichzeitig eine vergleichbare Zählrate Durchsatz", sagte Miceli. "Das Forschungsprogramm hat das Potenzial, Synchrotron-spektroskopische Untersuchungen zu revolutionieren."

Darüber hinaus könnte seine Forschung zu neuen Techniken wie Energie-dispersive Röntgenbeugung, die auf dem Gebiet der Materialwissenschaften Auswirkungen führen würde. Das Forschungsprogramm wird eine Zusammenarbeit mit Argonne X-ray Science and Materials Science Divisionen und dem Center for Nanoscale Materials sein.

The Early Career Research Program unterstreicht die Obama-Administration das Engagement von Investitionen in Innovation und Forschung. Das Programm wird 69 Wissenschaftler aus dem ganzen Land bieten mit bis zu $ ​​85.000.000 bei der Finanzierung im Rahmen des American Recovery and Reinvestment Act für Fünf-Jahres-Stipendien. Die neue Anstrengung soll die Nation wissenschaftlichen Mitarbeiter durch Unterstützung außergewöhnlichen Forscher während der entscheidenden frühen Karriere Jahren, als viele Wissenschaftler für ihre Bildung Arbeit zu stärken.

"Diese Investition spiegelt die Verwaltung ihr starkes Engagement für die Schaffung von Arbeitsplätzen und neuen Industrien durch wissenschaftliche Innovationen", sagte der Energieminister Steven Chu. "Starke Unterstützung von Wissenschaftlern in den frühen Berufsjahre ist entscheidend für die Erneuerung Amerikas wissenschaftlichen Mitarbeiter und die Sicherstellung der Führung der USA in der Entdeckung und Innovation für viele Jahre zu kommen."

Beginnend mit dem nächsten Geschäftsjahr plant das DOE Office of Science, um das Programm fortzusetzen, der Auswahl neuer Kandidaten auf einer jährlichen Basis und unterstützt sie unter jährlichen Mittel.

Um förderfähig zu sein für eine Auszeichnung, muss ein Forscher einen untenured, Tenure-Track-Assistenzprofessor an einer US-Hochschule oder eine Vollzeitkraft an einem DOE National Laboratory und sind promovierte innerhalb der letzten 10 Jahre. Forschungsthemen sind erforderlich, um in die Zuständigkeit des Office of Science sechs großen Programm Büros fallen: Advanced Scientific Computing Research, Basic Energy Sciences, Bio-und Umweltforschung, Fusion Energy Sciences, High Energy Physics, und Kernphysik.

Last Update: 17. October 2011 23:46

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit