Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanobusiness

Altair Nanotechnologie-Zeichen-Endgültige Vereinbarung mit der Sherwin-Williams-Firma

Published on May 3, 2010 at 7:38 AM

Altair Nanotechnologies, Inc. (Altairnano) (NASDAQ: ALTI), ein Anbieter von Energiespeicheranlagen für saubere, effiziente Leistung und Energiemanagement, kündigten heute das Kennzeichnen einer Endgültigen Vereinbarung mit der Sherwin-Williams-Firma an, die für die Übertragung von Altairnanos 70% Anteil am AlSher-Titania-Beteiligungsgeschäft auf Sherwin-Williams zur Verfügung stellt, der jetzt 100% von AlSher-Titania besitzt.

Alle vorhergehenden Vereinbarungen zwischen Sherwin-Williams und Altairnano betreffend das AlSher-Titania-Beteiligungsgeschäft werden ersetzt. Die Vereinbarung aktiviert Altairnano und Sherwin-Williams, ihre auseinanderlaufenden Lernziele und technologischen Zinsen unabhängig auszuüben. Sherwin-Williams setzt Bemühungen fort, zusätzliche Partner zu finden, um das Vorwärts AlSher-Titaniageschäft zu verschieben.

Unter Vertragsbedingungen ist bestimmtes geistiges Eigentum in Bezug auf den Altairnano-Hydrochlorid- (AHP)Prozess, zusammen mit bestimmtem anderem geistigem Eigentum, das durch Altairnano besessen wird, zu AlSher-Titania genehmigt worden. Altairnano empfängt möglicherweise zukünftige Zahlungen von AlSher-Titania, der nach den zukünftigen Einnahmen basiert wird, die vom AHP oder von den Abgabenzahlungen in Bezug auf das genehmigte geistige Eigentum erzeugt werden. Die Menge von zukünftigen Zahlungen von AlSher-Titania zu Altairnano basierte auf AlSher-Titaniaeinnahme und Abgabenzahlungen wird bei $3.000.000 mit einer Kappe bedeckt. Die Zahlungen an Altairnano und Fortsetzung der Lizenzen des geistigen Eigentums sind von bestimmten Meilensteinen abhängig, die erzielt werden und den Zahlungen, die Altairnano gemacht werden. AlSher-Titania hat auch eine Kaufoption das genehmigte geistige Eigentum für $2.000.000.

„Diese Transaktion lässt die Schuppe oben der AHP-Titandioxidtechnologie mit begrenzter Beteiligung von Altairnanos Angestellten zu und wird uns einen angemessenen Umsatz geben, wenn AlSher-Titania erfolgreich ist,“ Terry Copeland, Präsident und Vorstandsvorsitzende von Altairnano sagte. „Zur Unterstützung unserer Strategieschicht, die wir Ende 2008 ankündigten, beendet dieser Verkauf den Prozess der Verschiebung unserer Betriebsmittel aus den Biowissenschaften und den Leistungsmaterialmärkten heraus, uns erlaubend, uns auf den Leistungs- und Energieanlagenmarkt völlig zu konzentrieren,“ anhaltender Dr. Copeland.

Maximaler Lewis, Vizepräsident - Globale Innovation, die Sherwin-Williams-Firma, hinzugefügt, „Wir verstehen Altairnanos Wunsch fortzufahren, ihre Bemühungen auf sich entwickelnde Marktchancen für stationäre Leistung innerhalb der Energie- und Hilfsindustrie zu richten, und sind- erfreut, dass mit dieser Vereinbarung, AlSher-Titania in der Lage ist auf, die Kommerzialisierung des AHP-Prozesses hinzuarbeiten fortzufahren.“

Hauptsitz Gehabt in Reno, ist Nevada, mit Herstellung in Anderson, Indiana, Altairnano ein führender Anbieter von Energiespeicheranlagen für saubere, effiziente Leistung und Energiemanagement. Hinausgehend über Lithiumion, Altairnanos gehören Lithium-Titanat basierte Batterieanlagen zu der höchsten Ausführung und am ersteigbarsten, mit Anwendungen, die komplette Energiespeicheranlagen für Gebrauch umfassen, wenn sie Frequenzregelung und Integration der erneuerbaren Energiequellen für das elektrische Gitter, Batteriezur verfügung stellen, Blöcke und Zellen für Anwendungen des starken Verkehrs, und Batterie packt für einige verschiedene Militäranwendungen.

Last Update: 12. January 2012 22:43

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit