Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

AIXTRON Empfängt Ordnung für 4 Inch Schwarze Magie-Absetzungs-Anlage von University of California, Berkeley

Published on May 31, 2010 at 3:59 AM

AIXTRON AG kündigten heute eine Ordnung für eine 4 Inch Absetzungsanlage Schwarzer Magie von University of California, Berkeley, USA an. Fähig zu SiGe-nanowire und zu Absetzung CNT (Kohlenstoff nanotube), wird die Anlage in das Labor für Nano-Materialien + Elektronik vom lokalen AIXTRON-Support - Team in der ersten Hälfte 2010 eingebaut.

Prof Ali Javey, Uc- BerkeleyAssistenzprofessor der Elektrotechnik und der Informatik kommentiert, „die Anlage der Schwarzen Magie wurde ausgewählt, damit seine eindeutige Fähigkeit SiGe nanowires und CNTs gleichmäßig, schnell und repeatably wächst. Darüber hinaus wissen wir, dass wir AIXTRON als einer der größten Hersteller der Welt der Halbleiterabsetzungsanlagen vertrauen können, um Zuverlässigkeit, Sicherheit und benutzerfreundliche Operation im Gerät zu entbinden. Diese Anlage ist für unsere Forschung sehr nützlich, wenn man erzielt umfangreiche Synthese von nanowire Reihen für integrierte Elektronik und Fühler.“

Erforschen Sie laufendes am Uc- BerkeleyLabor für Nano-Materialien u. umfaßt Elektronik eine Reichweite der Wissenschaft und Technik diszipliniert aber Fokusse auf der Integration von synthetischen Nanomaterials, wie CNT und Halbleiter nanowires, in den neuen elektronischen Anwendungen, wie Druckelektronik, Fühlern und flexiblem photovoltaics. Im Jahre 2009 gewann Prof Javey den „Risiko-Pionier-Preis (MDV) Mohrs Davidow“ und war auch eine Empfänger von „2009 Junge Pioniere Unter 35" Preis (TR35) durch die Technologie-Zusammenfassungszeitschrift.

Last Update: 12. January 2012 00:56

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit