Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD

Schlüsselfertige EC-AFM Lösung Bruker-Produkteinführungs-für Lithium-Batterie-Forschung

Published on June 20, 2012 at 8:19 PM

Bruker kündigte heute die Freigabe der ersten schlüsselfertigen Lösung für Forschung der Li-Batterieelektrochemische Atomkraft-Mikroskopie (EC-AFM) an. Das neue EC-AFM Zusatzgerät fügt eine gedichtete elektrochemische Zelle hinzu, die speziell für Batterieforschung und schlüsselfertige Klimatisierung 1ppm der Industrie-führenden Abmessungs-Ikone FLUGHANDBUCH-Plattform bestimmt ist, um langfristige in-situstudien von Li-Batterieelektroden zu aktivieren.

Diese Lösung setzt auch Brukers Klopfende Technologie exklusiver Höchst- Kraft wirksam ein, um die einfachste erhältliche flüssige Darstellung mit ScanAsyst zu versehen und in-situ-nanoscale Elektrode aufzuspüren ändert während einer Aufladungsschleife mit dem hochauflösenden Eigentumsabbilden PeakForce QNM.

„Verbrauchernachfragen nach im Wesentlichen erhöhter Energiedichte, Energiedichte und der Lebenszeit, die mit neuen Batterieanwendungen verbunden ist, treiben umfangreiche Bemühungen, Li-Batterieelektrodenzellen zu optimieren,“ sagte Kennzeichen R. Munch, Ph.D., Präsident der Nano-Oberflächen-Abteilung Bruker. „Unser neues elektrochemisches zusätzliches Paket wandelt das Abmessungs-Ikone FLUGHANDBUCH in eine schlüsselfertige Batterieforschungslösung um, die erfüllt ideal diesen Bedarf.“

„Mit der Freisetzung von unserem EC-AFM Paket der zweiten Generation, Bruker setzt seine Verpflichtung fort, um Energieforschung zu grünen,“ hinzugefügter David V. Rossi, ExekutivVizepräsident und Generaldirektor von Brukers FLUGHANDBUCH-Geschäft. „Die Kombination von PeakForce QNM mit Umwelt- und elektrochemischer Regelung, die für Li-Batterien hergestellt wird, liefert eindeutig quantitative und relevante nanoscale Kennzeichnung von Li-Batterieanoden und -kathoden.“

Über Abmessungs-Ikonen-Elektrochemie

Das elektrochemische Zusatzgerät der Abmessungs-Ikone ist für die breiteste chemische zahlungsfähige Kompatibilität bestimmt und kombiniert träge Teflon- und Kel-Fzellgehäuse mit einer gedichteten Kammer, um langfristige in-situelektrodenstudien unter elektrochemischer Regelung und in den flüchtigen Lösungsmitteln zu aktivieren. Die schalenförmige elektrochemische Zelle wird konstruiert, um effiziente den Beispieländerung und -anschluß zu erlauben, die unabhängig ist von der Einheit der Gegenelektrode (DIS).

Sie ist völlig - mit Brukers dem vor kurzem eingeführten Paket Klimatisierung 1ppm kompatibel und erstellt eine schlüsselfertige Anlage für die Abfragung von Li-Batterieproben. Eine neue Fühlerhalterung, die speziell für diese Zelle, zusammen mit der Abmessungs-motorisierten der Stufe und der proprietären Software Ikone bestimmt ist, aktivieren wiederholten Eingriff auf dem gleichen Einbauort, sogar nach dem Hinzufügen des Lösungsmittels einer vorher trockenen Probe. Diese Kombination gewährt auch schnell, einfaches Anziehen auf schwarze Proben, wie Li-Kathodenmaterialien.

Das EC-AFM Zusatzgerät setzt völlig der große die Reichweite Abmessungs-Ikonenplattform wirksam ein, Regelden umkippungsscanner und den Modus Exklusives PeakForce QNM für die beste erhältliche EC-AFM Leistung.

Last Update: 20. June 2012 21:25

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit