Posted in | Nanoanalysis

Forscher Planen Neue Methode, um Gold auf Nanoscale Sichtbar Zu Machen

Published on July 27, 2012 at 5:23 AM

Durch Willen Soutter

Ein Forschungsteam von der Universität von Birmingham hat eine Technik zum Bildgold auf dem nanoscale geplant, indem es einen neuen Fühlerträger verwendete, um die Atomanordnung für einen Cluster mit 20 Atomen sichtbar zu machen Gold.

Die Studienergebnisse sind in Nanoscale, ein Zapfen der Königlichen Gesellschaft von Chemie berichtet worden. Vor Für einige Jahre haben Forscher die Zelle des Goldes und anderer Materialien angenommen, und einem Jahrzehnt Wissenschaftler in den Vereinigten Staaten schlugen die Zelle einer vierflächigen Pyramide vor, die 20 Atome enthält. Mit dieser Technik können Birmingham-Forscher diese Atomzelle zum ersten Mal freilegen, indem sie den Cluster durch ein Elektronenmikroskop beobachten.

Gold ist, es ein Edelmetall so träge auch ist und folglich Widerstand zur Verunreinigung hat. Jedoch zeigt Gold hohe chemische Aktivität am nanoscale und so aktiviert es, als Katalysator verwendet zu werden, um chemische Reaktionen zu steuern. Metallatomcluster werden in der Katalyse in einer Vielzahl von Industrien, die pharmazeutische Produkte, Parfümerie, Feinchemikalien, Ölraffinieren, Nahrung umfassen, und in den Brennstoffzellen für Gebrauch in den Ökostromanlagen für Fahrzeuge verwendet.

Führender Forscher, Richard Palmer, Professor der Experimentalphysik und Kopf des Nanoscale-Physik-Forschungslabors an der Universität von Birmingham, informierte, sich dass das Forschungsteam versucht, die Produktionskinetik dieser sehr genau definierten Nano-nachrichten zu beschleunigen, um an Unternehmen für Anwendungen zu entbinden, einschließlich Katalyse. Selektive Prozesse produzieren weniger Abfall und beseitigen nachteilige Nebenerscheinungen und so führen zu eine grüne Chemie, die Gold verwendet.

Quelle: http://www.birmingham.ac.uk

Last Update: 27. July 2012 06:56

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit