Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanomedicine | Nanomaterials

NanoViricides-Geschenk-Vortrag auf Nanomedicine an der Internationalen Konferenz auf Nano--Materialien und Anwendungen

Published on December 15, 2008 at 10:17 PM

NanoViricides, Inc. (OTC-BB: NNVC.OB), sagte dass Anil R. Diwan, Ph.D., FirmenPräsident, wurde, um einen Vortrag auf nanomedicines und nanoviricides an der Internationalen Konferenz auf Nano--Materialien und die Anwendungen (ICNAMA-2008) darzustellen eingeladen angehalten durch Shivaji-Universität, Kolhapur, Indien (SUK).

„Wir erreichen eine aufregende Ära in der Medizin. Nanomedicine verspricht, Medizin und Diagnosen mit Wirksamkeit zu versehen, die früher nur vorgestellt worden sein könnte. Vorher unheilbare Krankheiten möglicherweise wie Krebs und HIV/AIDS jetzt werden effektiv angepackt,“ er sagte und fügte „einen klaren Triumph von nanoviricide Materialien hinzu, konstruiert und Wissenschaft ist jetzt offensichtlich. Wir sind in der Lage gewesen, Safe und in hohem Grade effektive Drogenkandidaten gegen viele Virenkrankheiten zu entwickeln. Zum Beispiel für HIV/AIDS, hat möglicherweise NanoViricides, Inc. jetzt eine Funktionsheilung (wie vor kurzem definiert durch Anthony Fauci, MD, Direktor des Nationalen Instituts der Allergie und der Infektionskrankheiten).“ Er befasste auch sich den mit in hohem Grade effektiven Vogelgrippe- und -grippebehandlungen, die von der Firma sich entwickelt wurden.

Dr. Diwan war auch der HauptGast der AbschiedsZeremonien. In seiner Rede an den Abschlussfeierlichkeiten, drängte er die Teilnehmer, die, „interdisziplinäre Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Nanotechnologie wesentlich ist. Wissenschaft und Technik von den verschiedenen Disziplinen wie Physik-, Chemie-, Elektronik-, Material-Wissenschafts- sowie Biotechnologie-, Apotheken- und Medizinbedarf, zusammen zu kommen, wenn wir das volle Potenzial der Nanotechnologie verwirklichen sollen. Das beträchtliche ungenutzte Talent von ländlichem Indien sollte von der Berührung profitieren, die sie glücklich gewesen sind, bei dieser Konferenz zu empfangen.“

Professor A.A. Dange, Direktor der Behörde des Colleges und der HochschulEntwicklung, SUK, sagte, dass er sich freute, Dr. Diwan als der Gast zu haben und hofft, dass die Universität zusammen mit ihm für Entwicklung des nanomedicine Bereichs in Indien arbeiten kann. Professor M.M. Salunkhe, Kanzler, SUK, eröffnete die Konferenz und kommentierte, dass er sehr aufgeregt war, diese Gelegenheit zu holen, ländliche Indische Wissenschaftler aus ganz Indien der hoch spezialisierten Nanomaterialsarbeit auszusetzen, die bei in hohem Grade anerkannten Instituten und Firma in Indien sowie im Ausland getan wurde.

Die Internationale Konferenz wurde gemeinsam durch die Abteilungen von Chemie und von Physik von SUK, vom 9. Dezember bis zum 11. Dezember organisiert und wurde von den Delegierten von den USA, GROSSBRITANNIEN, Japan, Frankreich, Israel, die Niederlande, Südkorea, Taiwan, Singapur und Thailand, unter anderen Ländern bedient.

Last Update: 14. January 2012 14:51

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit