Scannen-Nahfeld-Optisches Mikroskop WITEC alpha300 S

Scannen-Nahfeld-Optisches Mikroskop WITEC alpha300 S

Das alpha300 S ist ein benutzerfreundliches Scannen-Nahfeld-Optisches Mikroskop (SNOM) dieses Mähdrescher auf eine eindeutige Art die Vorteile von SNOM, von Confocal Mikroskopie und von AtomKraft-Mikroskopie in einem einzelnen Instrument. Das Schalten zwischen die verschiedenen Modi kann leicht erfolgt werden, indem man den objektiven Drehkopf rotiert. Das alpha300 S verwendet eindeutige mikro-fabrizierte SNOM-freitragende Fühler für optische Mikroskopie mit Ortsauflösung unterhalb der Beugungsgrenze.

Die Auslegung des Scannen-Nahfeld-Optischen Mikroskops alpha300 S kennzeichnet ein Confocal Mikroskop (CM), ein Scannen-Nahfeld-Optisches Mikroskop (SNOM) und ein AtomKraft-Mikroskop (AFM) in einem einzelnen Instrument. Indem er einfach den objektiven Drehkopf rotiert, kann der Benutzer unter von der Confocal Mikroskopie, von SNOM oder von FLUGHANDBUCH wählen.

Für scannende optische Mikroskopie des Nahfelds verwendet das alpha300 S die eindeutigen und patentierten mikro-fabrizierten Freitragenden SNOM-Fühler, die beträchtlich Standardfaseroptikfühler in der Auflösung, in der Übertragung, in der Benutzerfreundlichkeit und in der Zuverlässigkeit an Leistung übertreffen.

Das freitragende, das gut eingerichtete Strahlauslenkungsprinzip zur Abstandsregelung, Merkmale eine hohle Pyramide mit einer Öffnung an seiner Spitze einsetzend. Dieses erlaubt die gleichzeitig erworben zu werden Topographie und optische Bilder.

Last Update: 14. January 2014 05:46

Other Equipment by this Supplier