Weltweit erste Global Semiconductor Foundry Company wird eröffnet

Published on March 4, 2009 at 12:37 AM

GLOBALFOUNDRIES , ein neues Spitzen-Semiconductor Manufacturing Company von einem Joint Venture zwischen AMD (NYSE: AMD) gebildet und die Advanced Technology Investment Company (ATIC), gab heute seine offizielle Eröffnung und skizzierte Pläne zu tiefgreifenden Veränderungen voranzutreiben und die Verbesserung der Chancen in der Halbleiterindustrie Industrie. GLOBALFOUNDRIES wird von einem erfahrenen Halbleiter-Management-Team, darunter CEO Doug Grose, vormals Senior Vice President des Produktionsbetriebs in AMD, und Chairman des Board Hector Ruiz, vormals Executive Chairman und Vorsitzender der Geschäftsführung bei AMD geführt. Das Unternehmen ist der einzige US-basierte globale Halbleiter-Foundry Company und nimmt den Betrieb mit rund 2.800 Mitarbeitern weltweit mit Sitz in Silicon Valley.

"Der Start von GLOBALFOUNDRIES ist ein historischer Tag für unsere Branche darstellt, eine, die dauerhaft ändern wird sich der Markt Landschaft durch die Einführung der weltweit ersten wirklich globalen Foundry-Dienstleister", sagte Doug Grose, Chief Executive Officer von GLOBALFOUNDRIES. "Mit zwei engagierten Joint-Venture-Partnern, die starke Technologie-und Eigenmittel, bringt unser Unternehmen eine einzigartige Reihe von globalen Fähigkeiten auf den Markt, die es unseren Kunden ermöglichen voll auszureizen ihr Potential zur Innovation wird."

GLOBALFOUNDRIES wird der Service der Herstellung Bedürfnisse von AMD und bieten auch eine erweiterte Roadmap von Technologien zur Drittkunden durch seine High-Volume-, globalen Foundry-Dienstleistungen. Dies bedeutet, dass zum ersten Mal, einen frühen Zugang zu Volumen Chip-Produktion mit Spitzentechnologien nicht nur um nur High-End-Mikroprozessor Entscheidungsträger beschränkt.

"Da die Verbraucher zu immer kleineren und energieeffizienteren Geräten zu bewegen, wir bleiben in unserem Technologie-Entwicklung aggressiv und sicher haben wir eine vollständige Palette von Gießereien für unsere Partner diese Produkte auf den Markt bringen müssen", sagte Simon Segars, Executive Vice President und General Manager PIPD, ARM. "Durch die Integration unserer Prozessor und physische IP und unsere Zusammenarbeit in der Branche Aktivitäten setzen wir auf die Annahme der nächsten Generation der Unterhaltungselektronik-Laufwerk. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit GLOBALFOUNDRIES, wie wir die Umsetzung der ARM-Plattform auf ihrer fortschrittlichen Prozess-Technologie, um den wachsenden Anforderungen unserer Partner auf der ganzen Welt unterstützen zu erkunden. "

Um den langfristigen Bedarf der Branche, ist GLOBALFOUNDRIES mit den Plänen seiner Dresden, Deutschland, Fertigungslinien, indem ein zweiter 300mm Fertigung mit Bulk-Silizium-Fähigkeiten online in Ende 2009 erweitern Sie fortfahren. Die Dresden-Cluster wird Fab 1 mit Modul 1 zunächst auf die Produktion von High-Performance 45-nm-Silicon-on-Insulator (SOI)-Technologie fokussiert und Module re-2 genannte Umstellung auf 32nm Bulk-Silizium-Funktionen.

Zusätzlich zu Fab 1, plant das Unternehmen auch mit dem Bau einer neuen state-of-the-art 32nm und kleinere Features, $ 4.2B Fertigungsstätte im Luther Forest Technology Campus in Saratoga County, NY beginnen, im Jahr 2009. Diese neue Anlage wird den Namen Fab 2 und wird voraussichtlich etwa 1.400 neue direkte Arbeitsplätze und mehr als 5.000 indirekte Arbeitsplätze in der Region zu schaffen. Nach seiner Inbetriebnahme wird Fab 2 die einzige unabhängig geführte, moderne Halbleiterfertigung Gießerei in den Vereinigten Staaten, gegen den Trend des verarbeitenden Gewerbes Verlassen der USA

"GLOBALFOUNDRIES bringt eine neue Dynamik in unserer Branche, indem sie die dringend benötigte Auswahl und Wettbewerb in den Markt für führenden Foundry-Dienstleistungen", sagte Hector Ruiz, Chairman des Board, GLOBALFOUNDRIES. "In Dresden, Deutschland, planen wir, auf unser Engagement für unsere branchenweit führenden Fertigungs-Cluster mit einer zweiten Anlage zur Bulk-Silizium erhöhen kann. In New York planen wir eine state-of-the-art Foundry, die einst runden das modernste seiner Art in der Welt sein wird, neue Arbeitsplätze zu schaffen und Verfestigen der Region als Cluster für die Halbleiter-Innovation aufzubauen. "

GLOBALFOUNDRIES wird gemeinsam von AMD, einem führenden Anbieter von Processing-Lösungen und ATIC, einer Investmentgesellschaft auf fortschrittliche Technologie Chancen konzentriert gehört.

"Trotz der aktuellen wirtschaftlichen Klima, das eine Branche mit enormen Möglichkeiten für langfristiges Wachstum und Innovation", sagte Waleed Al Mokarrab, Chairman, ATIC. "Durch seine globale Präsenz, erstklassige Technologie-Know-how und Zugang zu State-of-the-art der Forschung und Entwicklung glauben wir, dass GLOBALFOUNDRIES ist gut positioniert, um die Marktführerschaft in dieser wettbewerbsintensiven Branche Herausforderung."

Last Update: 15. October 2011 07:53

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit