Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

TSMC Nimmt Synopsys-Galaxie-Kundenspezifischen Designer als iPDK Entwicklungs-und Bestätigungs-Plattform an

Published on July 21, 2009 at 9:17 AM

Synopsys, Inc. (NASDAQ: SNPS), ein Weltmarktführer in der Software und IP für Halbleiter konstruieren, die Überprüfung und Herstellung, heute angekündigt, dass Synopsys und TSMC einen umfassenden mehrjährigen Vertrag, gemeinsam sich zu entwickeln, zu validieren, zu unterstützen schlossen haben und dialogfähige Prozessauslegungssätze verteilen, (iPDKs) die für TSMC optimiert werden, Halbleiterprozesse einschließlich das 65 nm, (nm) 40 28 nm Knotenpunkte nm und voranbrachte. Die Vereinbarung ist der Höhepunkt einer zweijährigen Zusammenarbeit, zum eines dialogfähigen PDK-Ökosystems festzulegen, das Designerzugriff zu den Knotenpunkten des neuen Prozesses beschleunigen und erweitern, Auslegungswiederverwendung fördern und Innovation aktivieren kann größere Entsprechung, mehrdeutiges Zeichen und HF-Auslegung. Zusätzlich hat TSMC Synopsys Implementierungslösung des Galaxie-Kundenspezifische Designers (TM) als seine iPDK Entwicklungs- und Bestätigungsplattform angenommen.

„Wir erstellen neue Geschäftsmodelle und Innovationen wie iPDK unter TSMC Öffnen Innovations-Plattform (TM),“ sagte ST. Juang, älterer Direktor des Auslegungs-Infrastruktur-Marketings bei TSMC. „Synopsys hat ein in hohem Grade erfahrenes und engagiertes Team mit Sachkenntnis in sich Entwickeln fortgeschrittenem, hochwertigem dialogfähigem PDKs, und bietet die offenen die meisten der Industrie kundenspezifisch anfertigen Plattform an, die iPDKs unterstützt. Dieser kooperative Anflug hilft zu entbinden schneller iPDKs an unsere gegenseitigen Abnehmer, damit sie den Nutzen, eines dialogfähigen Ökosystems auszunützen anfangen können.“

Synopsys war Leitungskabelentwickler in der kooperativen Bemühung, ein komplettes iPDK TSMCS 65 nm zu entwickeln und zu validieren. Das Arbeiten direkt mit dem Entwicklerteam TSMCS PDK und anderen EDA-Verkäufern, Synopsys entwickelte ein iPDK, das die Entsprechung, das mehrdeutige Zeichen und DEN HF-Fluss auf mehrfache EDA-Verkäuferhilfsmittel unterstützt. Synopsys und TSMC arbeiteten auch auf der Implementierung einer umfassenden iPDK Entwicklungs- und Bestätigungslösung zusammen, die auf Kundenspezifischem Designer basierte. TSMC validierte sein neu-angekündigtes 65 nm iPDK, um mit Synopsys zu arbeiten kundenspezifisch anfertigen Lösung, Schaltungssimulation einschließlich Kundenspezifischen Designer, HSPICE-Schaltungssimulation, CustomSim (TM), IS Validator/Herkules (TM) LVS/DRC und Stern-RCXT (TM) Extraktion.

„Offene Standards sind der Katalysator für beschleunigende Innovation, zunehmender Wettbewerb und Pflegewachstum in der Elektronikindustrie,“ sagte Paul Lo, Senior-Vizepräsident und Generaldirektor von der Entsprechung/der Gruppe des Mehrdeutigen Zeichens bei Synopsys. „Synopsys Offenumgebung fertigen Plattform kundenspezifisch an und dialogfähige PDK-Sachkenntnis, verbunden mit TSMCs umfassender PDK-Produktionsfähigkeit, hat uns aktiviert, die Industrie vorwärts zu verschieben, um zu verwirklichen, dass der Nutzen von einem dialogfähigen Ökosystem kundenspezifisch anfertigt. Dieses ist ein bedeutender Schritt für die gesamte Halbleiterindustrie.“

Last Update: 13. January 2012 23:41

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit