Site Sponsors
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Russian Corporation of Nanotechnologies und Microbor Technologie zur Herstellung von CBN-Werkzeuge starten

Published on September 18, 2009 at 6:39 AM

RUSNANO Aufsichtsrat hat RUSNANO die Teilnahme an einem Projekt, dass eine kommerzielle Produktion von Zerspanungswerkzeugen mit dem kubischen Bornitrid Nanopulver (CBN), die die zweite härteste bekannte Material nach Diamant starten würden genehmigt. Das Projekt-Produkte sind für raue und Abholzung, in erster Linie verwendet in schweren Maschinen-und Fahrzeugbaus, Bergbau und Bau.

Das Projekt kostet insgesamt 930 Millionen Rubel. RUSNANO wird 234 Millionen Rubel in das Eigenkapital der neu gegründeten Projektgesellschaft investieren; Um das Projekt, Microbor Technology, der Antragsteller wird erwartet, dass das bestehende Geschäft und 35 Millionen Rubel in bar leisten zu implementieren. Darüber hinaus wird RUSNANO ein Darlehen von 461 Millionen Rubel an die Projektgesellschaft in den nächsten drei Jahren zu erhalten.

Ziel des Projektes ist die Einrichtung der kompletten Produktionszyklus von CBN-Nanopulver Synthese CBN Schneidwerkzeugen Fertigung. Nur zu den führenden Anbietern (Sandvik, Kennametal, Iscar) spezialisiert in CBN Schneidwerkzeugen. Unter ihnen unterhält nur Sandvik (weltweit führend) einen kompletten Produktionszyklus für Werkzeugherstellung mit Mikrometergröße CBN-Partikel. Doch bis heute gibt es keinen kommerziellen CBN-Werkzeuge die Produktion in der Welt, die Mikrometergröße CBN-Partikel verwendet.

Die erweiterten physikalischen Eigenschaften des CBN-Werkzeuge (Mikrohärte, Verschleiß-und Hitzebeständigkeit) ergeben eine deutlich bessere Leistung bei gleichzeitiger Reduzierung der mit ihnen um bis zu 60%.

Das Projekt Produkte werden sowohl an nationalen und internationalen Märkten geliefert werden. Die ersten Werkzeuge sind auf dem Markt erwartet in Q3 2010 zu erreichen.

"CBN-Werkzeuge sind top-end in der heutigen Werkzeug-Technologie. Der Erfolg des Projekts wird es möglich, die Produktivität, ein äußerst wichtiges Thema für die russische Maschinenbauindustrie zu erhöhen. Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um das Projekt Unternehmen inspirieren, go international. Da die Leistungsfähigkeit des Werkzeugs Eigenschaften, dieses Ziel in greifbare Nähe ", sagt Alexander Kondrashov, RUSNANO Geschäftsführer.

Last Update: 6. October 2011 08:34

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit