Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
Posted in | Nanoelectronics

Fujitsu-Mikroelektronik Wählt Rhythmus Fortgeschrittene Überprüfungs-Lösung aus

Published on October 14, 2009 at 2:23 AM

Cadence Design Systems, Inc., der Führer in der globalen elektronischen Auslegungsinnovation, heute angekündigt, dass Fujitsu Microelectronics Solutions Limited (FMSL) die metrisch-gesteuerte Überprüfungslösung Cadence® Incisive® für hoch entwickelte Überprüfungsplanung, -management und -simulation seiner Soc-Auslegungen angenommen hat. FMSL fand, dass Beißender Unternehmens-Manager die Funktionsüberprüfungsschleife verkürzt und größere Leistungsfähigkeit in der Planungs- und Leitungsüberprüfung Probelauf auf Beißendem Unternehmens-Simulator holt.

Alle Prüfungen, die auf Beißendem Unternehmens-Simulator ausgeführt werden, erzeugen intuitive Überprüfungsmetriken, die vom Beißenden Unternehmens-Manager getrieben, gehandhabt und angezeigt werden. Die Gründlichkeit dieser Ingenieure der Metrikhilfen FMSL schnell kennzeichnet und löst Überprüfungspunkte vor Auswirkung jener Punkte das Projekt. FMSL beseitigte erfolgreich unnötige Überprüfungsarbeit, mit dem Ergebnis der beträchtlichen Verbesserungen in der Produktivität und in der Voraussagbarkeit für seine Projektplanung.

Beißender Unternehmens-Manager und Unternehmens-Simulator sind Schlüsselkomponenten der Beißenden metrisch-gesteuerten Überprüfungslösung des Rhythmus, die Projektproduktivität, -voraussagbarkeit und -qualität durch bessere Betriebsmittelverwaltung verbessert. Unternehmen Manager und Unternehmens-Simulator können für alle Niveaus der Überprüfung, einschließlich den Block, Chip, Anlage und Projektebenen verwendet werden und einen automatisierten Prüfprozess von Planung zu Schließung entbinden. Die hoch entwickelten Metriksammlungs- und -analysemerkmale des Beißenden Unternehmens-Managers aktivieren schnell Überprüfungsteams, Simulationsprüfungen zu vermeiden, die nicht zur Überprüfungsvollständigkeit, zu Sicherungszeit und zur Bemühung auf Soc-Projekten beitragen.

„Unser komplexer SoCs fordern eine ernste Verpflichtung zur Funktionsüberprüfung, zu garantieren, dass unsere Chips arbeiten, wie beabsichtigt,“ sagte Takao Sukemura, Generaldirektor von Entwicklungs-Abteilung I an FMSL. „Beißender Unternehmens-Manager und Beißender Unternehmens-Simulator, als Teil des metrisch-gesteuerten Anfluges des Rhythmus, versehen uns im dem Vertrauen, das wir sicherstellen müssen, dass wir leiten in hohem Grade effektive Überprüfung.“

Verringern metrisch-gesteuerte Überprüfungsfähigkeiten des Rhythmus die Anzahl von Fehlern und Mehrdeutigkeiten, die manuelle Arbeit begleiten können. Kompiliert zu einer Datenbank, sind Überprüfungsmetriken eine effektive Art, Projektfortschritt zu handhaben, Probleme und Bergungsanalyse. Indem er die Zeit verringert, die, um Schlüsselmetrik zu montieren erforderlich ist, erlaubt Beißender Unternehmens-Manager Überprüfungsingenieuren, mehr Zeit auf Analyse und Fehlersuche, Verkürzung zu verbringen der Gesamtsoc-Projektzeitplan.

„Wie Chip-Entwurf selbst, wird effektive Funktionsüberprüfung mit der ständig steigenden Komplexität von heutigem SoCs schwieriger,“ sagte John Brennan, Beißender Unternehmens-ManagerProdukt-Marketing Direktor am Rhythmus. „Fujitsu-Mikroelektronik-Lösungen erkennt die beträchtliche Zeit und Kosteneinsparungen, die eine Soc-Firma durch den metrisch-gesteuerten Anflug erzielen kann, gingen durch Rhythmus und auf Projekten jetzt verwendet rund um den Globus.“ voran

Am 14. Oktober 2009 Bekannt gegeben

Last Update: 13. January 2012 16:05

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit