veonis Gewählt als Agens für Tegals DRIE-Produkte in Deutschland

Published on April 21, 2010 at 3:37 AM

Tegal Corporation, (Nasdaq: TGAL) ein Pionier von fachkundigen Produktionslösungen für die Fälschung hoch entwickelten MEMS, Leistung IS und optoelektronische Einheiten, kündigte an, dass heute es GmbH veonis Technologien, Puchheim, Deutschland, als sein Agens für Silikon DRIE und dielektrische DRIE-Produkte in Deutschland ernannt hat.

veonis Technologien ist ein führender pan-europäischer Lieferant des Geräts, der Materialien und der Dienstleistungen zum Halbleiter und der in Verbindung stehenden Industrien und holt kosteneffektive Lösungen zum Europäischen Markt, zusammen mit seinen Partnern von Japan und von den Vereinigten Staaten.

„Tegal Corporation wird jetzt vollständig auf Angebotbeste von zucht Tiefe Reagierende IonenÄtzungsanlagen zum MEMS, Starkstromgerät gerichtet, und Märkte 3D-IC,“ sagte Paul Werbaneth, Vizepräsident von Marketing und Applications, Tegal Corporation. „Zusammen mit veonis Technologien, unser starker neuer Partner in Deutschland, schauen wir, um den Markt, besonders mit jenen Abnehmern zu erweitern, die hohen Wert auf die Qualität von den Ergebnissen legen, die von ihren DRIE-Hilfsmittellieferanten entbunden werden. Die Kombination Tegals des beträchtlichen DRIE-Prozessknow-hows, zusammen mit dem ausgezeichneten Ansehen der veonis für Kundenbetreuung, ist für Tegal groß, und ist groß auch für unsere Deutschen Abnehmer.“

„Wir sind stolz und geehrt, durch Tegal Corporation als ihr Agens für Deutschland gewählt worden zu sein,“ sagte Manfred Schwarz, Direktor, veonis Technologien. „Tegals DRIE-Produktlinie hat bereits breite Abnahme gewonnen und ein ausgezeichnetes Ansehen unter den Abnehmern in Deutschland genießt. Die feste Basis von eingebauten Produkten Tegal DRIE erlaubt uns, weiter zu erweitern. Unser Fokus ist auf unterstützenden Bestandskunden sowie auf der Einführung der Produkte Tegal DRIE zu den neuen Abnehmern, die eifrig sind, mit nachgewiesenem Tegals und bewährten Produkten zu arbeiten. Mit der Aufwärtsbewegung im Markt, könnte die Zeitbegrenzung unseres Eingriffs mit Tegal nicht besser gewesen sein.“

Hilfsmittel Tegal DRIE werden in zahlreichen Forschung und Entwicklung Labors weltweit eingesetzt und ziehen in den Handels- und akademischen Forschungsprogrammen an, und werden auch in MEMS-Gießereien gefunden und anderes setzte weltweiten die HandelsGroßserienHerstellungszeilen ein. Von der bestimmten Anmerkung ist Tegals patentiertes SCHARFES - der Super Hohe Längenverhältnis-Prozess und erzielt Längenverhältnisse des Silikons DRIE von > Volumen in den Produktionsumgebungen.

Quelle:

Last Update: 12. January 2012 23:28

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit