Posted in | Nanoelectronics

STMicroelectronics Arbeitet mit Schaltungs-Multi Projekten zusammen, um den Prozess 28nm CMOS Freizugeben

Published on June 18, 2011 at 3:36 AM

Durch Cameron Chai

STMicroelectronics, gemeinsam mit Schaltungs-Multi Projekten (CMP), erklärte, dass sein Prozess CMOS 28nm für Erstausführung zu den Forschungslabors, -universitäten und -firmen zur Verfügung gestellt wird, indem man Silikonmaklergeschäftsdienstleistungen CMPS verwendet.

Die Freigabe von Prozess 28nm CMOS ist eine Fortsetzung des letzten Erfolgs, die Firmen und Universitäten ermöglichte, auf vorhergehende CMOS-Anlagen einschließlich 45nm, 65nm, 90nm und 130nm zuzugreifen. CMP liefert Silikon-Auf-Isolator auch 65nm und 130nm (SOI) und STMicroelectronicss Prozesse 130nm SiGe.

Herum 170 Firmen und Universitäten wurden mit den Auslegungssätzen angegeben und Regeln für den Prozess 90nm CMOS konstruieren. Die Auslegungssätze und die Auslegungsregeln für Masse 65nm und Prozesse SOI CMOS wurden an mehr als 200 Universitäten und Firmen geliefert. Das 45/40nm CMOS ist noch unter Ausfahren.

Der CMP-multiprojekt Waferservice aktiviert Firmen, die kleinen Mengen hoch entwickelter IS zu empfangen und reicht von einigen zehn bis zu einigen tausend Geräten.

Der Direktor von CMP, Bernard Courtois, angegeben, dass Firmen beträchtliche Zinsen gezeigt haben, an, IS unter Verwendung dieser Prozesse zu fabrizieren. Herum 300 Projekte sind in 90nm entwickelt worden, und 200 Projekte sind bereits in 65nm entwickelt worden. Er fügte, dass 60 weitere Projekte vorher in 65nm SOI und viele führenden Universitäten in den US entwickelt worden sind, Europa hinzu und Asien möchten dem CMP-/ST.-Angebot nützen.

Quelle: Menge

Last Update: 12. January 2012 13:49

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit