Mühelose Mikroskopie von Großen Proben

Carl Zeiss bietet den Axio-Toner Vario-Mikroskopblock insbesondere für Aufgaben in der Industrie an, in der große Proben wie Solarzellen, Wafers, Flachbildschirme oder Leiterplatten unter dem Mikroskop mit verschiedenen kontrastierenden Methoden geprüft werden müssen.

Die Nachrichtenmenge des Axio-Toners Vario ist Nachrichtengrößen mit seitliche und bis 250 mm- vonvertikalenextension bis 300 mm angepasst worden. Dieses Mikroskop kombiniert die ausgezeichnete Optik und die hohe Funktionalität der aufrechten Mikroskope Axio-Toners 2 mit einem stabil konstruierten Spaltenbau. In Hohem Grade genaue Führungsschienen stellen genaue Anpassung der Versuchsfläche in der z-Richtung sicher. Beispielstufen mit Laufdistanzen von bis 300 mm können auf der stabilen Aluminiumgrundplatte verwendet werden.

Der Mikroskopblock ist in drei Versionen erhältlich. Das Axio Imager.A2 Vario ist ein Handbuch kodierter Mikroskopblock, der einen motorisierten Drehkopffokus kennzeichnet. Axio Imager.Z2 Vario kann völlig motorisiert werden und kennzeichnet auch einen motorisierten Drehkopffokus. Zusätzlich zu diesen zwei Versionen wird ein Drittel, auch völlig motorizable Variante ohne einen Fokusantrieb auch angeboten. Dieses macht es besonders geeignet für SOEM-Kunden, die einen externen Fokusantrieb verwenden möchten.

Die Belichtungseinheit der reflektierten Leuchte mit apochromatically korrigiertem Bereichobjektiv stellt homogene Beleuchtung des Blickfeldes sicher, kontrastreich für alle kontrastierenden Methoden und maximale Lichtausbeute. Die binokulare Fotoröhre der Bequemlichkeit ergo entbindet eine Senkrechte, unreversed Bild. Ein optimaler Betrachtungswinkel und einige Freiheitsgrade für Anpassung zum Benutzer erlauben Ermüdung-freie, bequeme Arbeit, auch über lange Zeitspannen des Gebrauches.

Der Axio-Toner Vario-Mikroskopblock kann mit AxioCam-Mikroskopkameras und AxioVisions-Software für optimale Ergebnisse in der Bildaufnahme, -dokumentation und -archivierung kombiniert werden.

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit