Site Sponsors
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D

Die Kleinsten Silikon-Basierten DünnschichtTransistoren Überhaupt Hergestellt

Published on June 4, 2009 at 8:27 PM

SVTC-Technologien, eine führende unabhängige Firma, die Technologieentwicklung und Kommerzialisierungsdienstleistungen globalen Kunden erbringt, hat sich mit Start-Schiltron Corporation zusammengetan, um die kleinsten Silikon-basierten überhaupt hergestellten Dünnschichttransistoren zu produzieren, mit der Stärke mit 48 nm-Torlängen und 35 nm Kanal.

Die revolutionären Transistoren, hergestellt in den Serienzeichenketten von bis 64 Zellen, sind für Gebrauch in den monolithischen dreidimensionalen Flash-Speichern (3D) bestimmt -- welches einige für eine Evolutionsalternative zu traditionellem NAND-Flash-Speicher halten. NAND-Flash-Speicher ist für Massenspeichereinheiten wie Digitalkameras und Spieler MP3 allgemein verwendet und kann eine große Menge Daten anhalten, ob die Einheit AN/AUS ist.

Schiltron, angesiedelt in Mountain View, CA, Gebrauch eine Doppeltor Auslegung, die nahe elektrostatische Interaktionen zu den Steuerkurzschluss-Kanaleffekten zur Verfügung stellt -- mit dem Ergebnis der dünneren Tunneloxide senken Sie Löschenspannungen und höhere Ausdauer, als vorhandenes Nitrid-basiertes NAND konstruiert. Schiltrons Technologie wurde zuerst zur Technik des Publikums im Dezember an den Internationalen Elektron-Einheiten IEEE eingeführt, die in (IEDM) San Francisco sich Treffen und bekam positive Zusammenfassungen heraus.

„Während NAND-Blinken seine Nützlichkeit für viele Anwendungen beibehält, weitere Skalierung von Ergebnissen dieser Technologie im Abbau in den Leistungs- und Zuverlässigkeitseigenschaften,“ sagte Andrew J. Walker, Gründer und Präsident von Schiltron. „Unsere Speicherauslegung ist für den sub-50 nm Technologieknotenpunkt durchführbar und löst die üblichen kritischen Probleme, die verbunden sind mit Dünnfilmtransistoren und Ladungsblockierblinken.“

Wanderer schrieb Sachkenntnis Produktentwicklung SVTCS für das Zeigen gut, dass Schiltrons Transistoren mit Staats-vonkunst CMOS-basierten Hilfsmitteln, Prozessen und Materialien kosteneffektiv produziert werden können. „Ihr hoch entwickeltes Gerät und Prozesse, kombiniert mit Flexibilität SVTCS in ihrem Gebrauch, waren die Schlüsseltreiber für unseren Erfolg,“ sagte er.

„SVTC wird privilegiert, um mit Technologiepionieren wie Schiltron zu arbeiten, das wir unsere Vorteile der überlegenen Schleifenzeit beantragen können, kosteneffektive Entwicklung und schnellere Zeit zur Einnahme,“ sagte Dave Anderson, Vizepräsident SVTCS des Marketings. „Die fristgerechte Verfügbarkeit von Schiltrons erstaunlicher Technologie zeigt, dass SVTC eine Entwicklungsumgebung liefert, die eindeutig ist in der Welt.“

SVTC-Technologien beschleunigt die Entwicklung und die Kommerzialisierung von innovativen Silikon-basierten Technologien und von Produkten, kosteneffektiv und in einer IP-sicheren Art. Durch Teildienste in San Jose, dient Calif. und Austin, Texas, SVTC Abnehmer schnell in den wachsenden Märkten wie neuem Speicher, neuen Transistoren, Logik, MEMS, Biotechnologie, Bildfühlern und Hochspannungsanwendungen. SVTC bietet eine Reihe des führenden Geräts an und Services, einschließlich komplettes die 8 bewegen Schritt für Schritt fort und 12 Inch erreichbaren Fertigungsgenauigkeiten von, fortgeschrittenes CMOS-Gerät, analytische Dienstleistungen, Entwicklungsstützhilfsmittel und Kommerzialisierungsdienstleistungen. SVTC wird durch Eichen-Hügel-Kapitalverwaltung und Tallwood-Risikokapital zusammen mit Management mitbesessen. SVTC-Technologien ist ein Chancengleichheits-Arbeitgeber. Mehr Informationen können bei www.svtc.com gefunden werden.

Schiltron Corporation wurde im Jahre 2005 festgelegt, um eine innovative Technologie 3D zu entwickeln, um NAND-Blinken zu ergänzen. Der Gründer und der Präsident der Firma ist Andy-Wanderer, der mehr als 23 Jahre Erfahrung in der Halbleiterindustrie hat und akademische Gleich-wiederholte Artikel auf Themen in den Bereichen von MOS-Einheitsphysik und -technologie, Permanentspeicher, Dünnschichttransistorphysik und Schutz der elektrostatischen Einleitung veröffentlicht hat. Industrielle Erfahrung Herrn Wanderers umfaßt die Erfindung und das Entwickeln einer eingebetteten Permanentspeichertechnologie, die die Standardlösung an einem bedeutenden Halbleiterhersteller wurde. Bevor er Schiltron begann, arbeitete er an den Philips-Forschungs-Labors, an Zypresse-Halbleiter, an den Handwerker-Bauteilen und am Grundmasse-Halbleiter.

Last Update: 14. January 2012 03:58

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit