ASU Professor für bedeutende Beiträge in der Nanotechnologie geehrt

Published on February 11, 2011 at 4:56 AM

Arizona State University Professor für Nongjian "NJ" Tao hat als Fellow der American Association for Advancement of Science (AAAS) gewählt worden.

Die Ehre ist auf AAAS Mitglieder von ihren Kollegen auf leisteten einen erheblichen Beitrag zu ihren Feldern von Wissenschaft und Technik haben beurteilt verliehen.

Die AAAS ist der weltweit grösste allgemeine wissenschaftliche Gesellschaft und Herausgeber der führenden Fachzeitschrift Science.

Tao ist ein Professor an der School of Electrical, Computer und Energietechnik, einer ASU Ira A. Fulton Schools of Engineering, und Direktor des Center for Bioelectronics und Biosensorik in ASU Biodesign Institute. Er ist auch ein mit ihm verbundenes Professor für Chemie und Biochemie, Physik und Werkstofftechnik.

Durch seine Mitte, führt Tao Erforschung von Technologien verwendet, um Chemikalien, die eine Bedrohung für die menschliche Gesundheit, öffentliche Sicherheit und die Umwelt erkennen können.

"NJ Tao hat eine enorme Vielseitigkeit und ein hohes Maß an Kreativität während seiner wissenschaftlichen Karriere und in neueren Errungenschaften, insbesondere bei der Gewährleistung unserer Innovationen auf den Markt gelangen über die Lizenzierung neuer Technologien unter Beweis gestellt", sagt Alan Nelson, Geschäftsführer der Biodesign Institute . "Sein Werk ist ein Sinnbild für die Grundwerte der Biodesign Institut Forschung - auf die großen gesellschaftlichen Herausforderungen mit bahnbrechenden Errungenschaften zu lösen."

Tao Arbeit konzentriert sich auf die molekulare Elektronik, nanostrukturierte Materialien und Geräte, chemische und biologische Sensoren, Schnittstellen zwischen biologischen Molekülen und festen Materialien und elektrochemische nanofabrications.

Er ist mit seinem Know-how, Technologien entwickelt, um das Auftreten einer Krankheit im menschlichen Körper, das Vorhandensein von Schadstoffen in Wasser und Atmosphäre, und flüchtige organische Verbindungen, die als chemische und biologische Kampfstoffe und Sprengstoffe verwendet werden können erkennen, zu entwickeln.

Viele seiner Mitte die Arbeit wird von der National Science Foundation, dem Department of Energy und der National Institutes of Health, darunter das National Institute of Environmental Health Sciences unterstützt. Tao verfügt über mehrere US-Patente im Zusammenhang mit seinen Fachgebieten. Zwei der Patente lizenziert.

Er ist mit ASU Kollegen auf weitere Forschung auf Biosensoren für die mobile und häusliche Anwendungen im Gesundheitswesen zu entwickeln. Die Fortschritte in dieser Arbeit dazu beitragen kann, viele dringende Bedarf an Gesundheitsversorgung in der ganzen Welt, indem schnellere und genauere medizinische Diagnosen.

Ein Projekt Tao ist, was zu tragbaren Umwelt-Sensoren zu entwickeln, wurde unter den Finalisten für das Jahr 2010 Innovator of the Year Award for Academia als Teil des jährlichen Arizona Gouverneurs Celebration of Innovation vorgestellt.

Das tragbare und drahtlose chemische Sensoren sind entworfen, um schnell und zuverlässig erkennen giftige Chemikalien in der Luft für den Einsatz in den Bereichen Gesundheit-Risiko-Abwägung, Prävention und Überwachung von Umgebungsbedingungen.

Im Jahr 2010 wurde Tao der Fellowship of the American Physical Society, einer der führenden professionellen Physik-Organisationen der Welt gewählt. Er war für "Pionier-und Innovationsgeist" Beiträge zur chemischen Sensoren, Molekular-und Nano-Elektronik, und die elektrochemische-based nanofabrications gewählt.

Tao verfügt über mehr als 200 Artikeln in wissenschaftlichen und technischen Zeitschriften veröffentlicht und präsentierte fast 200 Vorträge auf wissenschaftlichen und technischen Konferenzen auf der ganzen Welt.

Er schloss sich der ASU Fakultät im Jahr 2001. Tao promovierte in Elektrotechnik an der ASU in 1988.

Quelle: http://www.asu.edu/

Last Update: 18. October 2011 06:43

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit