Site Sponsors
  • Strem Chemicals - Nanomaterials for R&D
  • Oxford Instruments Nanoanalysis - X-Max Large Area Analytical EDS SDD
  • Park Systems - Manufacturer of a complete range of AFM solutions
Posted in | Nanotoxicology

Forscher Letztwillige Verfügung Nano--Flausch, zum von Mercury in den Gewässern Zu Entdecken und Einzuschließen

Published on September 11, 2012 at 7:39 AM

Durch G.P. Thomas

Mercury ist einer der giftigen Bestandteile, die in der abfliessenden Einleitung von den Industrien vorhanden sind, die, wenn sie in Gewässer ausgegeben werden, seine Methode in Meeresflora und -fauna wie Fische findet und schließlich oben in den Menschen beendet, die jene Fische verbrauchen.

Darstellung der Nano--Flausch Quecksilberfallen (Copyright: Northwestern-Universität)

Die Vorhandenen Techniken, zum von Quecksilberstufen in den Gewässern zu überwachen sind komplex und billig. Ein kooperatives Forscherteam von Ecole Polytechnique Fédérale De Lausanne (EPFL) in der Schweiz und Northwestern-Universität in den US haben eine nanoparticle-basierte Anlage geplant, die einem nanoscale Flausch entsprechend ist, der toxische Stoffe sogar bei attomolar Konzentrationen nicht nur entdecken aber auch einschließen kann.

Der Fokus des Experimentes des Forschers war Quecksilber in seiner geläufigsten Form, die als Methyl- Quecksilber bekannt ist. Die Konzentration des Methyl- Quecksilbers erhöht, während sie weiter oben in die Nahrungskette geht. Deshalb haben größere Fische eine höhere Konzentration des Quecksilbers. Die Technologie, die von den Forschern entwickelt wird, enthält einen Glasstreifen mit einem Film von nanosized Haaren. Wenn dieser Apparat im Wasser untergetaucht wird, positiv - belastete Ionen, wie Quecksilber und Kadmium nah zwischen zwei Haaren und den Haaren oben eingeschlossen erhalten. Der Strom, der durch den Nano-flausch geleitet wird, ist zu den Ionen proportional, die in ihm eingeschlossen werden. Folglich erbringt Maß der Spannung über dem Nano-flausch das Niveau des Quecksilbergeschenkes. Der hinzugefügte Vorteil für diese Technik ist das eindeutige Eigentum des Methyl- Quecksilbers, zum eingeschlossen ohne irgendwelche anderen angeschlossenen Partikel zu erhalten. Die Technik kann auf andere Baumuster Schadstoffe ausgedehnt werden, indem man die Länge der nanoscale Haare ändert. Die Methode ist, die Kosten des Glasstreifens kleiner als 10dollars so billig auch sind, während das Spannungsmessgerät für einige hundert Dollar erhältlich ist. Diese Methode ermöglicht das Maß auf dem Gebiet selbst im Gegensatz zu herkömmlichen Techniken, in denen die Proben in einem Labor unter Verwendung des teuren Geräts analysiert werden und gemessen werden müssen.

Quelle: http://www.epfl.ch/

Last Update: 12. December 2013 23:12

Tell Us What You Think

Do you have a review, update or anything you would like to add to this news story?

Leave your feedback
Submit